Sportprogramm für Zuhause

Fit durch die Krise – Workout mit n-land.de

Fit mit n-land und Daniela Puscha durch die Krise
Fit mit n-land und Daniela Puscha durch die Krise | Foto: privat2020/03/Kniebeuge-b-quer-workout.jpg

NÜRNBERGER LAND – Die Ausgangsbeschränkungen in Bayern treffen alle Menschen, auch Sportbegeisterte. Sportvereine können kein Training mehr anbieten, Fitnessstudios haben geschlossen. Joggen im Freien ist zwar noch möglich, aber wie stellt man sicher, dass die Muskulatur von den Schultern bis zu den Oberschenkeln auch während der Coronakrise trainiert wird?

In Kooperation mit der Laufer Fitnesstrainerin Daniela Puscha aus dem Fitnessstudio Scala in Lauf bietet die Pegnitz-Zeitung ein Fitnessprogramm für zu Hause an. Dafür sind weder Hanteln noch Geräte nötig, trainiert werden alle Muskelgruppen. In etwa 30 Minuten ist das Work-out zu schaffen. Puscha hat für die Pegnitz-Zeitung jede Übung vorgemacht, Fotos und Videos gibt es auf der Webseite zu sehen. Weil die PZ nicht nur Sportler, sondern auch Anfänger ansprechen möchte, gibt es jede Übung in einer leichteren und einer fortgeschrittenen Version.

Das gesamte Workout gibt es hier bei uns.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren