Ernennungsurkunde für langjährige Mitarbeiterin

Neue Standesbeamtin für Traupaare im Markt Feucht

Bürgermeister Jörg Kotzur hat Melanie Segel die Ernennungsurkunde zur Standesbeamtin des Marktes Feucht überreicht. | Foto: Markt Feucht2022/03/NeueStandesbeamtinFeucht.jpeg

FEUCHT – Paare können sich in Feucht ab sofort von einer Standesbeamtin das Ja-Wort geben. Bürgermeister Jörg Kotzur hat Melanie Segel als langjährige Mitarbeiterin der Gemeindeverwaltung zur Standesbeamtin des Marktes Feucht bestellt.

Nachdem der Marktgemeinderat seine Zustimmung zu ihrer Ernennung erteilt hatte, konnte Jörg Kotzur der Verwaltungsfachwirtin die Ernennungsurkunde überreichen sowie seine Glückwünsche zu der neuen Aufgabe aussprechen.

Teamleiterin des Standesamts

Melanie Segel hatte 2006 ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten beim Markt Feucht abgeschlossen und wurde als Mitarbeiterin im Bürgerbüro übernommen. Es folgte der Angestelltenlehrgang II zur Verwaltungsfachwirtin und im Mai 2015 wurde sie Teamleiterin des Bürgerbüros. Im Mai 2021 kam noch die organisatorische Teamleitung des Standesamtes hinzu.

Im Februar 2022 absolvierte sie schließlich den Lehrgang „Einführung in das Standesamtswesen“, womit Melanie Segel nun auch Trauungen durchführen, Beurkundungen vornehmen und das Standesamt fachlich leiten kann.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren