Bürgerentscheid zum Graffiti Areal

Großer Erfolg der Bürgerinitiative

2017/09/Schnellmeldung-BE-Graffiti-2017.jpg

ALTDORF – Die Bürgerinitiative zum Erhalt des Graffiti Areals hat sich mit großem Vorsprung beim Bürgerentscheid durchgesetzt. 71,58 Prozent der am Entscheid teilgenommenen Bürger haben sich für den Erhalt des Areals und die Fortführung des Bebauungsplans von Professor Kress ausgesprochen, lediglich 28,42 Prozent votierten für den Bau einer Seniorenwohnanlage auf dem Grundstück. Die Wahlbeteiligung lag bei 74,09 Prozent.

N-Land Alex Blinten
Alex Blinten