Interview bei BR Heimat

Die „Dachse“ im Radio

„Die Dachse“, Dominik Dachs (l.) und sein Vater Günter Dachs (r.), sowie Sven Bach (2. v. l.) wurden von Moderatorin Heidi Christ für „BR Heimat“ interviewt. | Foto: Winkler2022/06/a470277656i0008_max1024x.jpeg

SCHNAITTACH – „Die Dachse“ und Sven Bach sind bei „BR Heimat“ zu Gast. Am Mittwoch, 29. Juni, zwischen 18.05 und 19 Uhr moderiert Heidi Christ die Sendung „Fränkisch vor 7“ mit traditioneller Musik aus Franken. Im Mittelpunkt stehen Musikantenporträts.

„Ein Leben ohne traditionelle Musik ist möglich, aber langweilig“ – so könnte man die Einstellung der Unterhaltungsmusiker Günter und Dominik Dachs sowie des Mundartkabarettisten Sven Bach umschreiben. Im Rahmen der Aktion #MachMusik hat sich Heidi Christ mit den drei Herren unterhalten.

Günter Dachs und sein Sohn Dominik sind als Unterhaltungsmusiker in vielen Genres zu Hause. Sie greifen bei diversen Musiziergelegenheiten auf ein erlerntes und in der Familie weitergegebenes Repertoire zurück. Erst kürzlich haben „Die Dachse“ mehrere Titel produziert, zu denen sie unter anderem auf Notenmaterial aus der Forschungsstelle für fränkische Volksmusik zurückgegriffen haben.

Sven Bach würzt sein Programm mit traditionellen Liedern, die er teils musikalisch oder textlich überarbeitet. Heidi Geists Gesprächspartner schwelgen nicht nur in Jugenderinnerungen, sondern tauschen sich auch über die Bedeutung aus, die traditionelle Musik für ihr Leben hat.

Infos

Musik kommt neben den Dachsen und Bach unter anderem auch von den Höfner Musikanten und dem Handwerker-Trio. Livestream unter http://www.br.de/volksmusikausfranken.

Autor:  Vinzenz R. Dorn

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren