Meldung der Polizei

Vermisste Rummelsbergerin ist gefunden

Polizei
Symbolfoto Polizei | Foto: Anton Gvozdikov/stock.adobe.com2022/05/AdobeStock_122028307-scaled.jpeg

RUMMELSBERG – Seit Mitwochabend (1. Juni) wurde die 54-jährige Nina S. aus Rummelsberg vermisst. Wie die Polizei am Freitagnachmittag meldet, hat man die Vermisste nun im Nürnberger Stadtgebiet gefunden.

Nina S. hatte am Mittwochabend gegen 19 Uhr das Krankenhaus in Rummelsberg in Schwarzenbruck, wo sie Stationär untergebracht war, verlassen. Seither galt die 54-Jährige, die aufgrund einer körperlichen und geistigen Beeinträchtigung auf Hilfe angewiesen ist, als vermisst.

Nun, Freitag, 3. Juni, widerruft die Polizei die öffentliche Suchmeldung. Die Rummelsbergerin konnte im Nürnberger Stadtgebiet angetroffen werden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren