Führungen

Eintauchen in die Felsenkeller mit den Laufer Altstadtfreunden

Die Laufer Unterwelt lohnt immer eine Tour. Und die Altstadtfreunde haben die Beleuchtung der Felsenkeller nun generalüberholt. | Foto: PZ-Archiv2022/03/Felsenkeller_2-crop-scaled.jpg

LAUF –  Ob durch die Felsenkeller oder auf den Johannisturm: Die Laufer Altstadtfreunde sind wieder in die Saison gestartet. Außerdem geht auch der Stammtisch wieder los und es gibt eine Sonferführung.

Immerhin rund 1300 Besucher haben die Laufer Altstadtfreunde nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr durch die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten geführt, trotz der Einschränkungen durch die Coronapandemie. 2022 ließen es die Lockerungen der Maßnahmen sogar zu, dass der Verein ohne Verzögerung in die Saison starten konnte.

Die Laufer Altstadtfreunde haben die Führungen in den Felsenkellern, im Museum Reichelsche Schleif, auf den Turm der Johanniskirche und auf den historischen Wehrgang am Forsthaus wieder aufgenommen. „Besonders möchten wir allen Besuchern in diesem Jahr die Felsenkeller vorschlagen“, sagt Monika Pöhlmann, die Vereinsvorsitzende.

Die lange Pause seit vergangenem Herbst hat eine Gruppe aktiver Mitglieder genutzt, um die Beleuchtung zu überholen. Sie sei nun weniger störanfällig, heißt es von den Altstadtfreunden. Zudem seien die Keller unter dem Marktplatz dadurch besser ausgeleuchtet.

Führung mit Geologin

Hinzu kommt eine Begehung der Keller mit der promovierten Geologin Angela Wirsing. Sie kann etwas zum Gestein sagen, in die die Gänge gearbeitet wurden. Diese Führung findet am Samstag, 2. April, um 14 Uhr statt. Wer teilnehmen möchte, muss sich zuvor anmelden.

Auch ihre „Stammtischreihe“ in verschiedenen Gaststätten im Laufer Stadtgebiet nehmen die Altstadtfreunde in diesem Jahr wieder auf. Sie beginnt am Montag, 28. März, im Gasthof zur Linde in Heuchling („Wollner“). Altstadtfreund Baldur Strobel stellt bei dieser Gelegenheit die Keller unter dem ehemaligen Kälschhaus vor, das sich in der Johannisstraße befindet.


Info und Anmeldung

Die Felsenkellerführung wird – mit Ausnahmen wie etwa am ersten Aprilwochenende – immer samstags um 15 Uhr angeboten. Alle Termine finden sich im Überblick unter www.altstadtfreunde-lauf.de. Dort kann man sich auch für die geologische Führung anmelden.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren