Tourismusverein Hersbrucker Schweiz

Auf Tour durch die historische Hersbrucker Altstadt

Rund um das Hersbrucker Schloss (hier im Bild) und um viele weitere Sehenswürdigkeiten der Altstadt drehen sich die Führungen. | Foto: privat2022/04/a458586543i0003_max1024x.jpeg

HERSBRUCK – Am Sonntag, 1. Mai, beginnt der Tourismusverein Hersbrucker Schweiz wieder mit seinen Führungen. Besuchern zeigt der Verein die Besonderheiten der Altstadt in Hersbruck.

Die Führungen finden bis Mitte Oktober an den Sonntagen um 10 Uhr statt. Zusätzlich bietet der Verein ab Mittwoch, 4. Mai, auch Führungen an jedem ersten und dritten Mittwoch im Monat um 18 Uhr an.

Die Stadtführer zeigen den Gästen die Besonderheiten der Cittaslow, wie den Wehrgang auf der Stadtmauer, das Spitaltor mit Bürgerspital, Wassertor, Schloss sowie Stadtkirche mit Ölberggruppe und vieles mehr.

Treffpunkt ist jeweils der Eingang zum Rathaus. Coronabedingte Auflagen gibt es zurzeit nicht.

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 2,50 Euro, Kinder bis 14 Jahre sind frei. Einzel- oder Gruppenführungen werden auf Anfrage ebenfalls durchgeführt. Anfragen und Anmeldung über das Bürgerbüro unter Tel. 09151/735401 oder über die Internetseite der Stadt Hersbruck.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren