Suchaktion

Vermisste 19-Jährige aus Rückersdorf ist wieder zu Hause

Symbolfoto | Foto: PZ-Archiv2022/09/Polizei-Logo-Symbolfoto-scaled.jpg

RÜCKERSDORF – Wohlbehalten ist am Dienstag eine 19-jährige Rückersdorferin wieder nach Hause zurückgekehrt. Die junge Frau war seit Montagmittag vermisst worden.

Die 19-Jährige hatte gegen 12.30 Uhr am Montag das elterliche Anwesen in Rückersdorf mit dem Auto verlassen, um nach Nürnberg zu einem Arzttermin zu fahren. Seither fehlte von ihr jede Spur. Unter anderem setzte die Polizei einen Hubschrauber ein, um die Vermisste zu finden. „Bislang ohne Erfolg“ hieß es noch am Dienstagmorgen.

Dann jedoch traf die 19-Jährige wieder zu Hause in Rückersdorf ein, wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Mittelfranken mitteilte. Die Fahndung soll widerrufen werden.


Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren