BR drehte in Lauf

Tierhilfe-Hund sucht Herrchen

Sharka (links), eine dreijährige Bretonen-Mischlingshündin, bei den Dreharbeiten mit Hundetrainer Markus Richter und Carmen Baur von der Tierhilfe Franken. | Foto: Privat2018/09/Sharka-Pressefoto-mit-Untertext-2.jpg

LAUF/MÜNCHEN — „Das perfekte Herrchen“ heißt eine Abendsendung, die seit Mitte August im Bayerischen Fernsehen läuft. Für die Folge am heutigen Montag, 17. September, um 20.15 Uhr hat ein Team im Auftrag des Senders bei der Tierhilfe Franken und unter anderem auf dem Laufer Marktplatz gedreht.

Das neue Format begleitet interessierte, zukünftige Hundebesitzer, die gezielt einem Hund aus dem Tierschutz ein neues Zuhause geben wollen, von der Auswahl über das erste Kennenlernen bis hin zur Vermittlung.

Das Fernsehteam suchte im Vorfeld bei ausgewählten Tierschutzorgansiationen und in Tierheimen unter vorgegebenen Kriterien nach einem besonders familienkompatiblen Hund. Sharka von der Tierhilfe Franken glänzte bereits beim Casting.

Zweistufige Auswahl

Unter fünf charakterlich verschiedenen Hunden konnten sich die Interessierten beim Sender für den Vierbeiner ihrer Wahl bewerben. Für Sharka wurden dann drei potenzielle Herrchen und Frauchen gesucht, gemeinsam mit dem erfahrenen Hundecoach Markus Richter.

Der Trainer half beim Kennenlernen im Tierhilfehaus in Betzenstein und begleitete die Kandidaten mehrere Stunden bei unterschiedlichen Alltagssituationen in neuer Umgebung wie auch im zukünftigen Zuhause und unterstützte aktiv mit Tipps und Ratschlägen.

Zum Finale trafen sich Fernsehhundetrainer Richter, Tierhilfehund Sharka, die über zwei Wochen auch bei ihm lebte, und die drei Auserwählten noch einmal in Lauf, wo abschließend unter Berücksichtigung aller Gegebenheiten und Einschätzungen das perfekte Herrchen für Hündin Sharka ermittelt wurde.

Gedreht wurde für die Sendung nicht nur im Tierhilfehaus der Tierhilfe Franken, sondern auch auf dem Hundeplatz der Frankenschnauzen e.V. in Lauf und am Laufer Marktplatz.

N-Land Pegnitz-Zeitung
Pegnitz-Zeitung