Brunnenfest in Lauf

Tolle Angebote, gute Musik und bestes Wetter

2013/09/70151_brunnenfestlaufmusikeralleinunterhalter_New_1379863864.jpg

LAUF — Pünktlich zum Herbstanfang zeigte sich die Sonne und lockte die Besucher in Scharen zum Brunnenfest samt verkaufsoffenem Sonntag und Straßenmusikfestival nach Lauf. In den Läden in der Innenstadt deckten sie sich mit warmen Pullovern und festen Schuhen ein, informierten sich über die besten Angebote und nahmen gerne die Sonderrabatte der Händler in Anspruch. An den Ständen gab es allerlei Produkte aus der Region zu probieren und natürlich auch zu kaufen, ob Käse, Honig oder Säfte, wie auf dem Bild unten beim Dorfmarkt Schönberg, der zum ersten Mal dabei war. An Glücksrädern und Losbuden konnten die Besucher Gewinne absahnen und sich an den Imbissbuden mit Snacks eindecken. An allen Ecken sorgten Straßenmusiker für beste Stimmung, wie zum Beispiel der Alleinunterhalter auf dem Bild ganz oben. Jongleur Klaus Mayr, alias Kaa, verzauberte nicht nur viele Kinder (zweites Bild). Dabei darf aber nicht vergessen werden, um was es beim Brunnenfest eigentlich geht – nämlich um die Wasserspender. Die Kinder, wie zum Beispiel der kleine James (drittes Bild), jedenfalls freuten sich über fröhliche Wasserspiele. Fotos: Chemnitz

Mehr Bilder vom Brunnenfest gibt es hier in unserer Bildergalerie.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren