Keine Verletzten

Brand bei CeramTec

Feuerwehr und Rettungsdienste waren heute Nachmittag bei der Firma CeramTec im Einsatz. | Foto: Buchner-Freiberger2021/12/Brand_CeramTec_Feuerwehr-crop.jpg

Lauf – Einsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst heute Nachmittag in Lauf: Im ersten Stock einer Fertigungshalle der Firma CeramTec war aus noch ungeklärter Ursache ein Keramik-Brennofen in Brand geraten.

Mitarbeiter waren zu diesem Zeitpunkt nicht im betroffenen Bereich, die Öfen allerdings laufen auch am Wochenende. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Lauf und Heuchling konnten den Brand schnell löschen und sorgten anschließend für die notwendige Entüftung.

Verletzt wurde niemand, so dass der Notarzt und die zahlreichen Fahrzeuge des Rettungsdienstes bald wieder abdrehen konnten, lediglich zwei blieben sicherheitshalber vor Ort. Die Schadenshöhe konnte bis Redaktionsschluss noch nicht beziffert werden.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren