Schmidtbauernhof

Rückersdorf feierte Adventsmarkt mit Nikolaus und Christkind

Das Christkind besuchte Kinder und Erwachsene. | Foto: Link2022/11/b4ec234f2f51439279c671fd2aa25c9c55821478_max1024x.jpeg

RÜCKERSDORF – Am Wochenende feierten die Rückersdorfer auf dem Gelände des Schmidtbauernhofs den Start in die Adventszeit. Christkind und Nikolaus waren die prominentesten Besucher des Adventsmarkts.

Viele Kinder und Erwachsene besuchten die kleine Budenstadt. Nach einem Lichterzug und gemeinsamem Singen wurde die Schüler der Waldschule vom Rückersdorfer Christkind und vom Nikolaus – gespielt von Otmar Ederer – beschenkt.

Zahlreiche Buden luden zum Bummeln ein. / Foto: Link

Bei Georg Link und seinem Team der Kreativ-Werkstatt e.V. konnten die Kinder mit Sternen spielen, während die Erwachsenen Keramik einkauften. Ein anderes Highlight war der Auftritt der beliebte „Krowis Puppenbühne“. Auch die politischen Parteien waren auf dem Markt vertreten. Zudem wurde Schmuck und anderes Kunsthandwerk verkauft.

Für viele Rückersdorfer war ein Besuch eine willkommene Gelegenheit für einen Plausch bei Glühwein und Lebkuchen. Der Adventsmarkt fand am Samstag und am Sonntag statt, als Veranstalter trat das Vereinskartell Rückersdorf auf.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren