Duathlon-Silber für Florian Kinder

Florian Kinder vom DAV Röthenbach überzeugte in Hilpoltstein.2012/05/42905_KinderFlorianDAVRoeth_New_1336648085.jpg

HILPOLTSTEIN — Duathlet Florian Kinder vom DAV Röthenbach hat in Hilpoltstein die bayerische Vizemeisterschaft in der Juniorenklasse errungen.

Zwölf Nachwuchsathleten des DAV Röthenbach stellten sich beim „Duathlon Day“ der Konkurrenz. Bei diesem Wettkampf, der bei den Schülern auch als Mittelfränkische Meisterschaft und bei der Jugend als Bayerische Meisterschaft im Duathlon gilt, starteten insgesamt 160 Nachwuchsathleten aus dem gesamten bayerischen Raum.

Die absolute Tagesbestleistung der Röthenbacher errang Florian Kinder, der sich bei den Junioren den Bayerischen Vizetitel 1:46:36 Stunden erkämpfte.

Die beste Platzierung bei den Schülern des DAV erreichte Sarina Eckhoff mit einem 4. Platz bei der Jahrgangswertung. Bei der Jugend schaffte es Philipp Bald mit einem 8. Platz, in der Bayerischen Wertung unter die Top-Ten zu kommen.

Für fünf Schüler des DAV war es der erste Duathlon, der durch den Wechsel vom Lauf zum Radfahren und wieder zum Lauf eine besondere Herausforderung ist.

Ergebnisse DAV: Junioren (8km/ 30km/3km): 2. Florian Kinder (37:10/ 53:35/15:51) 1:46:36. Jugend B (2km/ 10km/1km): 8. Philipp Bald 32:11. Schüler (1km/4,5km/400m): 8. Timo Buchner 19:04; 6. Julius Gubitz 18:04; 10. Tim Strobl 17:59.Schüler A: 8. Sirka Eckhoff 18:36 (8. Mfr.); 12. Oliver Winkler 17:09; 10. Linus Bald 16:10. Schüler C (400m/2,5km/400m): 9. Moritz Baldauf 17:45; 8. Maximilian Winkler 14:46; 7. Tobias Wild 14:18; 4. Sarina Eckhoff 13:35.

N-Land Pegnitz-Zeitung
Pegnitz-Zeitung