Fußballturnier mit Konfirmanden und Präparanden

Der „Konfi-Cup“ geht einmal mehr nach Lauf

2014/03/5_2_2_2_20140311_KONFI.jpg

Zum dritten Mal wurde der „Konfi Cup“ im evangelischen Dekanat Hersbruck ausgetragen – ein Fußballturnier für Konfirmanden und Präparanden-Teams. Ausgetragen wird das Turnier von der Evangelischen Dekanatsjugend Hersbruck. Es nahmen dieses Mal neun Mannschaften aus allen Teilen des Dekanats teil. Nach einer Andacht ging es auch schon los. Es wurde in zwei Gruppen – jeder gegen jeden – gespielt und danach die Platzierungen ausgespielt. Nach teils spannenden Spielen und knappen Ergebnissen stand am Ende fest: Der Pokal geht ein weiteres Jahr an die Konfirmanden aus Lauf, die sich im Finale knapp gegen Alfeld durchsetzten. Auf die weiteren Plätze kamen Henfenfeld, Altensittenbach, Offenhausen, Lauf II, Vorra, Ottensoos und Kirchensittenbach. Die Sieger werden das Dekanat Anfang Juli nun bei der Bayerischen Endrunde vertreten. Foto: privat

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren