Unfall am Osternoher Schlossberg

Bergwacht rettet Mountainbikerin

Die Bergwacht transportierte die Gestürzte aus dem unwegsamen Gelände. Foto: BRK2015/08/bikepark_einsatz_frau_gestu__rzt.jpg

OSTERNOHE — Bergwacht und Rettungshubschrauber im Einsatz am Osternoher Bikepark: Dort ist am Freitagabend eine 32-jährige Mountainbikerin schwer gestürzt.

Die Nürnbergerin war nach Angaben des BRK-Einsatzleiters in der „Blue Line“, einer im Gegensatz zu den restlichen Abfahrten eher gemäßigten Strecke, vom Rad gestürzt. Sie verletzte sich an der Schulter.

Die Bergwacht transportierte die 32-Jährige aus dem unwegsamen Gelände, nachdem sie durch Notarzt und Rettungsdienst versorgt worden war. Der Hubschrauber brachte die Mountainbikerin ins Krankenhaus.

N-Land Clemens Fischer
Clemens Fischer