Saisonaus in Weißenbrunn

Naturbad bleibt geschlossen

Erst das Virus, nun ein Pilz: Das Naturbad Weißenbrunn bleibt 2020 komplett geschlossen. | Foto: Kai Kappes/Archiv2020/07/Kappes-Weissenbrunn-Naturbad-1-4.jpg

LEINBURG – Am 15. Juli hätte das Naturbad öffnen sollen. Jetzt steht fest: Die Badesaison 2020 fällt komplett aus.

Zwar haben Gemeinde, Förderverein und Wasserwacht alle Hebel in Bewegung gesetzt, um trotz Corona-Pandemie einen Badebetrieb zu ermöglichen. Nun aber ist aufgefallen, dass zahlreiche Erlen von einem Pilz befallen sind. Und das so sehr, dass sie umzustürzen drohen. Deshalb muss das Bad aus Sicherheitsgründen geschlossen bleiben.

Einen ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Dienstagsausgabe des Boten.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren