Die Gemeinde Leinburg – Hohe Lebensqualität am Fuße des Moritzbergs

Leinburg - Kommunalwahl 2020
Leinburg - Kommunalwahl 2020 | Foto: Archiv / Agentur Weinberg2020/01/Leinburg1-Copyright-Weinberg.jpeg

Die Gemeinde Leinburg mit ihren 6.500 Einwohnern liegt östlich der fränkischen Metropole Nürnberg und damit genau im Zentrum des Städtedreiecks Altdorf, Hersbruck, Lauf. 1978 wurde aus den früheren sieben selbstständigen Kommunen Diepersdorf, Entenberg, Gersdorf, Leinburg, Weißenbrunn, Oberhaidelbach und Unterhaidelbach sowie weiteren zwölf Ortsteilen die heutige Gemeinde Leinburg mit insgesamt 19 Ortsteilen.

Leben, arbeiten, sich wohlfühlen und erholen mitten in einer reizvollen Landschaft

Ländlicher Charme und gewachsene Strukturen prägen die liebenswerte Gemeinde im Grünen, die sich im Lauf der Jahre zu einem modernen Ortsgebiet gewandelt hat, in dem Brauchtum sowie die Aktivitäten der Kirchen und Vereine nach wie vor mit Herzblut gepflegt werden.

In Leinburg finden Menschen jeden Alters eine liebens- und lebenswerte Heimat. Die familienfreundliche Infrastruktur berücksichtigt die Interessen von Groß und Klein. Ganz gleich, ob medizinische Versorgung, Kinderbetreuungs- und Einkaufsmöglichkeiten, eine Grundschule, ein vielfältiges Spektrum von Handwerks- und Dienstleistungsbetrieben, Bankfilialen, eine gepflegte Gastronomie sowie eine Vielzahl an Sport- und Freizeitmöglichkeiten – in der Gemeinde ist für alles bestens gesorgt.

Wegweisende Investitionen in die Zukunft

Die Gemeinde Leinburg zeigt sich stets innovativ und stellt rechtzeitig die Weichen für die Zukunft. Das zeigt sich gerade bei den folgenden Projekten:
In Sachen Neuaufstellung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes billigte kürzlich der Gemeinderat das weitere Vorgehen. Dies bedeutet, dass sich die Gemeindevertreter in der nächsten Phase zur umfangreichen Neuaufstellung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes für das komplette Gemeindegebiet befinden.

Unter anderem geht es dabei darum, festzulegen, wie sich die Gemeinde Leinburg und ihre Nebenorte in den nächsten Jahren in Sachen Einwohnerzahlen und städtebauliche Möglichkeiten entwickeln wird, welcher Bedarf an Wohngebieten oder Gemeindebedarfsflächen berücksichtigt werden muss.

Die Dorferneuerung in Entenberg schreitet Zug um Zug erfolgreich fort. Im Rahmen des Projekts entsteht am örtlichen Feuerwehrhaus ein Anbau mit ca. 55 Quadratmetern Ausstellungs- und Lagerfläche, der von allen Entenbergern Vereinen genutzt werden kann. In dem Ausstellungsraum werden künftig historische Feuerwehrgeräte präsentiert werden, und ein Bereich des Lagerraums kann als Verkaufstresen für Dorf- und Vereinsfeste genutzt werden. Weitere Maßnahmen im Zuge der Dorferneuerung Entenbergs wird der weitere Ausbau des Dorfplatzes und verschiedener Straßenzüge sein.

Das schon seit etlichen Jahren in Planung befindliche Baugebiet „Eichenlohe“ in Weißenbrunn wird nun erschlossen. Hier können nun 15 Einzel- oder Doppelhäuser gebaut werden.

Weitere Artikel zum Thema


Vielfältiges Vereinsleben – „Wir bringen Ihre Neuigkeiten unter die Leute!“

Nur wenige Gemeinde verfügen über eine solch außergewöhnliche Vielfalt an verschiedenen Vereinen. Über 25 Vereine – von den Gesang- über Kirwavereinen, zu verschiedenen Posaunenchören, Reitclub, Reservisten-, Soldaten und Kriegerverein, Schützengesellschaft und -vereine, bis zu Stammtischen, Theater- und Sportvereinen, Wasserwacht, Wanderfreunden, Vereinskartell, Verein für Gartenbau- und Landespflege, Landfrauen- und Landwirte-Zirkel. Ja sogar der Viet Vu Dao Dragon Club Leinburg e. V. – Fachverband für vietnamesische Kampfkünste – ist ein eingetragener Verein.

Sie alle tragen zu einem bunten und attraktiven Gemeindeleben bei. Darüber wollen wir in unseren nächsten Ausgaben der Leinburg-Seite kontinuierlich informieren. Es wird künftig ein Extra-Block für die Vereine installiert, den diese für eine Anzeige für sich nutzen und bevorstehende Veranstaltungen und Aktionen oder ihr Angebot darstellen können. Interessiert? Dann einfach bei Andrea Hauschka (E-Mail: [email protected]) melden.

Die Leinburger Firmen stellen sich vor:

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren