Kripo ermittelt

Wieder ein Einbruch in Lauf: Diebe stehlen Schmuck aus Einfamilienhaus

Symbolbild: Einbruch | Foto: qunica.com/stock.adobe.com2022/12/AdobeStock_276814492-scaled.jpeg

LAUF – Nachdem bereits in der vergangenen Woche Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Lauf eingebrochen sind, ist es am Freitag erneut zu einem Einbruch in der Kreisstadt gekommen.

Zwischen 12.30 und 20.15 Uhr hebelten die Einbrecher offenbar die Terrassentür auf, so die Polizei und verschafften sich so Zugang zu dem Einfamilienhaus am Hirschanger in Lauf. Aus dem Inneren stahlen sie unter anderem Goldschmuck und andere Wertgegenstände im Wert von mehreren tausend Euro.

Zuletzt war es in Lauf zwischen Samstag, 3. und Donnerstag, 8. Dezember, zu einem ähnlichen Einbruch gekommen. Die Diebe drangen ebenfalls durch ein aufgehebeltes Fenster ins Haus ein und durchwühlten im Inneren diverse Schränke. Sie stahlen einen niedrigen dreistelligen Bargeldbetrag und verursachten einen Schaden von rund 300 Euro.

In beiden Fällen hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten bitte Zeugen, die die Vorfälle beobachtet haben oder sonst verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 0911 2112 – 3333 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren