Einkleidung der Band

„Powerlord“ kann auch elegant

Das Bild zeigt die „Powerlords“ mit Jürgen Putzer (Dritter v. links) bei der Anprobe mit Ray (v. links), Pneu, Angel, Michel, Uwe und Jackson. | Foto: S. Camin2017/03/DSC_3844a.jpg

HERSBRUCK – Los ging alles mit einem Interview: Einige Mitglieder der Hersbrucker Band „Powerlord“ verrieten der Hersbrucker Zeitung, dass sie bei ihrem Konzert zum 25-jährigen Bestehen im Anzug auftreten werden. Schließlich bitten sie ihr Publikum, in festlicher Abendgarderobe zu erscheinen, da wollen sie selbst auch einen eleganten Eindruck machen. Inspiriert von dieser Information, kontaktierte Jürgen Putzer, Marketingchef beim Anzughersteller Carl Gross, die Bandmitglieder und bot an, sie zu sponsern – und die waren sofort Feuer und Flamme.

Das Bild zeigt die „Powerlords“ mit Jürgen Putzer (Dritter v. links) bei der Anprobe mit Ray (v. links), Pneu, Angel, Michel, Uwe und Jackson. Wer auf harte Musik steht und wissen möchte, wie alle sechs Männer in Anzügen aussehen, dem sei das Konzert am Samstag, 18. März, um 21.45 Uhr (Einlass um 19 Uhr) in der Geru-Halle empfohlen.

N-Land Stefanie Camin
Stefanie Camin