Bahnhof Reichenschwand

Verfolgung im Zug: Schwarzfahrer klaut Zugbegleiterin das Handy

Symbolbild: Zugbegegnung an der Einfahrt des Bahnhofes Neunkirchen. | Foto: Deutsche Bahn/ Uwe Miethe2022/01/ZugDeutscheBahnUweMietheNeunkirchen.jpg

REICHENSCHWAND – Ein ertappter Schwarzfahrer hat am Freitagmorgen in der Regionalbahn von Neuhaus nach Nürnberg einer Zugbegleiterin das Handy gestohlen. Sein Diebstahlversuch schlug aber fehl.

Gegen 6.20 Uhr, so die Bundespolizei, kontrollierte eine Zugbegleiterin in der Regionalbahn von Neuhaus nach Nürnberg kurz vor dem Halt in Reichenschwand die Fahrkarte eines Mannes. Dabei stellte sich allerdings heraus, dass der Fahrgast kein Ticket hatte.

Als die Bahn-Angestellte daraufhin die Personalien des Unbekannten aufnehmen wollte, riss er ihr das dienstliche Smartphone aus der Hand und flüchtete im Zug. Doch weit kam er nicht, denn Mitreisende nahmen dem Dieb das Handy wieder ab und gaben es der Zugbegleiterin zurück.

Am Bahnhof in Reichenschwand stieg der Mann dann kurz darauf aus dem Zug aus. Die Bundespolizeiinspektion Nürnberg bittet nun Zeugen dieses Vorfalls sich unter der Telefonnummer 0911-205551-0 zu melden.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren