Sonntag in Röthenbach

Impftag für „Ü70“

Einen Impftag für die Generation 70plus gibt es am Sonntag in Röthenbach. | Foto: Studio Romantic/stock.adobe.com2021/01/NL-Impfen-Roethenbach-scaled.jpg

NÜRNBERGER LAND – Die Malteser und das Landratsamt Nürnberger Land organisieren einen Sonderimpftag für Senioren ab 70. Er findet am Sonntag, 12. Dezember, im Röthenbacher Impfzentrum statt – und die Anmeldung dafür erfolgt telefonisch unter der Nummer 0221/9822-9703.

Normalerweise wird eine Online-Anmeldung vorausgesetzt, diesmal ausdrücklich nicht. Das soll Älteren den Zugang erleichtern. Zwischen 8 und 15.30 Uhr gibt es nach Behördenangaben 400 Impftermine nur für die „besonders vulnerable Gruppe der über 70-Jährigen“, wie Michael Kleider, Verwaltungsleiter des Impfzentrums in Röthenbach, die Zielgruppe beschreibt.

Impfwillige müssen einen Ausweis sowie ihren Impfpass mitbringen und selbst auf den korrekten Abstand zu vorausgegangenen Impfungen achten.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren