Reparatur der Kläranlage kostet über 1 Million

Engelthal: Teure Sanierung

ENGELTHAL – Bei der jüngsten Gemeinderatssitzung in Engelthal ging es unter anderem um die Sanierung des Einlaufbauwerks an der Kläranlage und um anstehende Maßnahmen zur Dorferneuerung. Der geplante Ausbau der Straße „Brunn-äcker“ im Rahmen der Dorferneuerung wird erst einmal verschoben.

Das Einlaufbauwerk an der Kläranlage ist defekt. Ingenieur Gero Siegle bezifferte die Gesamtkosten inklusive Entsorgung der Altgeräte auf rund 1 440 000 Euro. Hier war sich der Gemeinderat einig, dass die kaputte Schnecke der Rechenanlage ausgetauscht werden soll und die um zirka 5500 Euro teurere Variante genommen wird, weil diese wartungsfrei ist.

Der Gemeinderat stimmte mehrheitlich dafür, dass ein Vertrag zwischen der Gemeinde und der Teilnehmergemeinschaft für die Dorferneuerung abgeschlossen wird. Diese Vereinbarung, an der auch das Amt für ländliche Entwicklung (ALE) beteiligt ist, ist Grundlage für alle weiteren Maßnahmen der Dorferneuerung und sichert einen Zuschuss von 62 Prozent vom ALE bei Vorhaben, die 2016 umgesetzt werden.

Im Rahmen der Dorferneuerung ist auch der Ausbau der Straße „Brunnäcker“ angedacht. Einer der Gemeinderäte, der selbst dort wohnt, hat Unterschriften gegen den Straßenausbau gesammelt – rund zwei Drittel der Anlieger haben sich gegen diesen Ausbau ausgesprochen. Drei Gemeinderäte waren dafür, die Maßnahme auch gegen deren Willen durchzusetzen. Weil diese Maßnahme auf der Prioritätenliste jedoch weiter unten steht, wird sie erst einmal zurückgestellt. Der Vorstand der Teilnehmergemeinschaft ist ebenfalls für eine Zurückstellung.

Bei der Pflasterfarbe für alle Maßnahmen im Rahmen der Dorferneuerung waren sich die Gemeinderäte einig: Die Farbe ist Muschelkalk, es gibt verschiedene Varianten für Haupt- und Nebenstraßen. Weil aktuell keine Maßnahmen anstehen und es keine Referenzobjekte gibt, nimmt die Gemeinde Engelthal heuer nicht am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ teil.

N-Land Stefanie Camin
Stefanie Camin