Bis Ende Oktober

Umleitung ab der B14: Schnaittach-Brücke bei Neunkirchen wird saniert

Die Bahnhofstraße, die parallel zur B14 Richtung Neunkirchen führt, ist dicht. | Foto: Screenshot: google.com/maps/2022/07/Bildschirmfoto-2022-07-19-um-10.36.36.png

NEUNKIRCHEN – Das Staatliche Bauamt hat in Neunkirchen mit der Sanierung der 67 Jahre alten Brücke über die Schnaittach begonnen. Deshalb ist nun die Bahnhofstraße gesperrt. Autofahrer müssen dort einen Umweg fahren.

Bis voraussichtlich Ende Oktober ist die Bahnhofstraße zwischen der Kläranlage in Neunkirchen und dem Industriegebiet am Bräunleinsberg gesperrt. Aktuell wird – als letzter Schritt der B14-Sanierung bei Ottensoos/Bräunleinsberg – auch die nahegelegene Neunkirchner Brücke über die Schnaittach saniert.

Das bedeutet: Wer zum Beispiel von der B14 am Bräunleinsberg abfährt, kann nicht mehr direkt bis zum Bahnhof Neunkirchen durchfahren. Selbes gilt für den Rückweg. Die Umleitung führt über weiter über die B14 bis zur Faun-Kreuzung und dann auf der dortigen Straße wieder nach Neunkirchen.

Die Sperrung wird laut Staatlichem Bauamt voraussichtlich bis zum Abschluss der Bauarbeiten Ende Oktober dauern. Das Gute ist: Radfahrer und Fußgänger können die Bahnhofstraße weiterhin bis nach der Kläranlage benutzen und dann auf den Radweg entlang der B 14 gelangen. Sie sind von der Sperrung der Schnaittachbrücke nicht betroffen.

Letzter Bauabschnitt

Diese Brückeninstandsetzungsarbeiten an der Schnaittachbrücke stellen den letzten Bauabschnitt des B 14-Ausbaues bei Ottensoos dar, so das Staatliche Bauamt. Die frühere B 14-Brücke und der Straßenabschnitt der alten B 14 wurde als Gemeindestraße an die Gemeinde Neunkirchen übergeben. Zur Übergabe an die Gemeinde wird die 67 Jahre alte Brücke „runderneuert“.

Unter Anderem wird der Fahrbahnbelag und die seitlichen Gehwege mit der Brückenabdichtung erneuert und die Widerlager saniert. Außerdem erhält die Brücke ein neues Geländer. Die Baukosten belaufen sich voraussichtlich auf ca. 430.000 Euro.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren