Schlägerei am Kunigundenberg

Maßkrug gegen den Kopf

Symbolfoto2015/08/POLIZEI_21.jpg

LAUF — Bei einer Schlägerei am Laufer Kunigundenberg hat – so der Ermittlungsstand der Polizei – ein 22-Jähriger am Freitagabend einem 37-jährigen Rückersdorfer einen Maßkrug über den Kopf gezogen.

Vier Männer seien, berichtet die Laufer Polizeiinspektion, am neu angelegten Krankenhausparkplatz in der Kunigundengasse kurz vor Mitternacht in Streit geraten. Es kam zu einer Schlägerei. Nachdem er einen Maßkrug gegen den Kopf bekommen hatte, musste ein 37-Jähriger wegen einer Platzwunde am Kopf behandelt werden.

Gegen den mutmaßlichen Täter, einen 22-Jährigen aus Lauf, wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Die Polizei bittet um Hinweise zum Ablauf der Auseinandersetzung unter Telefon 09123/94070.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren
N-Land