Abschlussprüfungen im Nürnberger Land

Für 574 Schüler laufen die Abiturprüfungen

Foto: Pausenberger2016/05/abiturprufung-deutsch1.jpg

NÜRNBERGER LAND — Die Matheprüfung haben sie seit vergangener Woche schon hinter sich, heute schrieben sie das Deutsch-Abitur und am Freitag folgt das dritte Abiturfach: Im PZ-Verbreitungsgebiet absolvieren insgesamt 574 Gymnasiasten die diesjährigen Abschlussprüfungen. Am Röthenbacher Geschwister-Scholl-Gymnasium (im Bild) treten 121 Schüler an, davon sind 64 Jungen und 57 Mädchen. Am Eckentaler Gymnasium sind es 75 Jungen und 45 Mädchen in einem 118-köpfigen Jahrgang. Am Christoph-Jacob-Treu-Gymnasium in Lauf legen 139 Schüler das Abitur ab, davon sind 65 Jungen und 74 Mädchen. Bayernweit schwitzen rund 39 000 Schüler über den Aufgaben. Nach den Pfingstferien, vom 6. Juni bis zum 10. Juni, stehen die mündlichen Prüfungen an. Allen Abiturienten wünscht Ludwig Spaenle, der Kultusminister, per Pressemitteilung „die nötige Konzentration und viel Erfolg“. Foto: Pausenberger

N-Land Pegnitz-Zeitung
Pegnitz-Zeitung