Ein kühler Sommerkino-Auftakt in Lauf

2011/07/26561_New_1311343263.jpg

LAUF (dd/pz) — Das Wetter war nicht gut beim Auftakt der vierten Laufer Sommerkino-Reihe auf dem Gelände des Industriemuseums – dementsprechend blieben einige Plätze leer. Trotzdem hatten die Besucher ihren Spaß an dem gezeigten Film: „Willkommen im Süden“ (im Bild). Regisseur Dany Boon hat hier versucht, sein französisches Erfolgsrezept von „Willkommen bei den Sch‘tis“ nach Italien zu exportieren. Auch wenn das Remake nicht an das Original heranreicht: Museumschef Renate Kubli freut sich darüber, dass das Publikum trotz schlechter Witterung kommt. Sie bedankte sich bei den Sponsoren, ohne die die Veranstaltung nicht möglich wäre. Am Samstag läuft „Kokowääh“ mit Til Schweiger, los geht es gegen 21.30 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr). Die Sommerkino-Reihe läuft noch bis Samstag, 13. August. Alle weiteren Informationen gibt es hier. Foto: Decombe

N-Land Pegnitz-Zeitung
Pegnitz-Zeitung