Bürgerfestgaudi im Sautrog

Das Sautrogrennen dürfte auch in diesem Jahr eine Hauptattraktion des Bürgerfestes in Winkelhaid sein.2010/09/sautrogrennen_New_1284124322.jpg

WINKELHAID Zum 33. Mal findet vom 18. bis 19. September das Winkelhaider Bürgerfest statt. Von den Anfängen im Jahr 1978 bis heute hat sich das Winkelhaider Bürgerfest – welches weit über die Ortsgrenzen bekannt ist – zu einem gesellschaftlichen Höhepunkt eines jeden Jahres entwickelt. Am Bürgerfest nehmen ausschließlich Winkelhaider Vereine und die verschiedenen Abteilungen des TSV Winkelhaid teil.

Am Samstag öffnet der Flohmarkt für Kinder (Aufbau ab 8 Uhr). Offiziell wird die Budenstraße am Samstag um 17 Uhr eröffnet.

Höhepunkt des fröhlichen Festes sind wieder die Wasserspiele am Weiher mit Illumination und Feuerwerk am Samstagabend. Durchgeführt werden diese durch die Gemeindeverwaltung und die Freiwillige Feuerwehr Winkelhaid.

Zum zweiten Mal findet dieses Jahr ein „Sautrogrennen“ am gemeindlichen Weiher statt. Organisiert wird dies durch die Gemeinde Winkelhaid und die Yachtsportgemeinschaft Franken e.V.

Vorgesehen ist das Rennen am Samstag von 14 bis 17 Uhr, die Siegerehrung findet im Anschluss statt. Pro Durchlauf treten zwei Teilnehmer an. Entscheidend für die Platzierung ist alleine die erreichte Zeit. Jeder Teilnehmer erhält einen Getränkegutschein, den er am Stand der Yachtsportgemeinschaft Franken e.V. einlösen kann. Die Pokale für die drei Besten werden von der Yachtsportgemeinschaft gestiftet. Selbstverständlich erhält jeder Teilnehmer eine Urkunde. Die Veranstalter hoffen wiederum auf eine rege Beteiligung und schönes Wetter. Teilnehmen dürfen alle Gäste, Freunde und Besucher des Bürgerfestes ab 12 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen werden ab sofort im Rathaus der Gemeinde Winkelhaid unter der Telefonnummer 09187/9720-21 (Frau Stürzenhofecker), oder E-Mail: [email protected] entgegengenommen.

Auch der Gottesdienst im Innenhof des Rathauses findet dieses Jahr mit Pfarrer Dr. Stefan Gehrig wieder statt. Mit gestaltet wird der Gottesdienst vom Gesangverein Liederkranz und dem Posaunenchor. Beginn ist um 10 Uhr im Innenhof des Rathauses. Bei schlechtem Wetter wird in die Dreieinigkeitskirche ausgewichen.

Am Sonntag findet um 14 Uhr der traditionelle Festumzug vom Sportpark über die Penzenhofener-, Jahn-, Feuchter-, Moosbacher-, Hauptstraße bis zum Bürgerfest am Rathaus statt. Teilnehmer sind die Abteilungen des Turn- und Sportvereins, sowie viele Winkelhaider Vereine und Institutionen. Die musikalische Begleitung übernehmen wieder der Spielmannszug Altenthann und das Blasorchester Markt Feucht. Rund um den Weiher erwarten die Festgäste wieder viele kulinarische Köstlichkeiten.

Die Angebote sind vielfältig und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Bei den Freiwilligen Feuerwehren gibt es Schaschlik sowie Langos. Aber auch Obatzer, Calamari, gegrillte Hähnchen, südtiroler Speckbrote und vieles mehr werden den Besuchern geboten. Aufgrund des letztjährigen Erfolges auf dem Winkelhaider Bürgerfest wird auch in diesem Jahr am Sonntag um 16 Uhr die brasilianische Straßensambagruppe Vincivi e.V. aus Schwarzenbruck mit einem Auftritt am Bürgerfest teilnehmen.

Am Sonntagnachmittag ist für die Kinder das Bauhofareal wieder ein Spielparadies.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren