Veranstaltungsübersicht

Kirchweih und Feste: Der Feier-Kalender für das Nürnberger Land

Nach zwei Jahren Pause wird es endlich wieder solche Bilder, wie hier beim Hersbrucker Sommerfest, geben. | Foto: Archiv/ Ruppert2022/04/Sommerfest-800x474-1.jpeg

NÜRNBERGER LAND – Endlich ist es wieder so weit: Nach viel zu langer, coronabedingter Feierpause kann die Kirchweihsaison im Nürnberger Land wieder voll durchstarten. Dazu gibt es von A wie Altstadtfest bis Z wie Zeidlermarkt noch andere Feste.

Der Duft von frisch gebrannten Mandeln, das Gluckern des ersten Biers, das aus dem Fass gleitet und dazu noch die wohlige Wärme einer heißen Brawurst, Fahrgeschäfte und vor allem: Das Beisammensein. Das alles soll heuer wieder möglich sein.

Im Nürnberger Land gibt es zahlreiche Kirchweihen mit ganz unterschiedlichen Traditionen. Dazu finden in einzelnen Kommunen auch noch spezielle Feste statt, wie das Blumenfest in Röthenbach, das Altstadtfest in Hersbruck, oder das Kunigundenfest in Lauf. Heuer gibt es außerdem wieder Bürgerfeste in Winkelhaid und Feucht und auch der Landkreislauf soll wieder stattfinden.

Eine Übersicht über Kirchweihen und die wichtigsten Feste im Nürnberger Land und einigen Grenzorten gibt es hier.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren