Polizei sucht Zeugen

Bereits der dritte Fall: Unbekannte stehlen erneut ein Ortsschild mit der Flex

In Laipersdorf, Herpersdorf und Bullach wurden Ortsschilder mit einer Akku-Flex abgesägt und gestohlen. | Foto: Maryna Osadcha/stock.adobe.com2023/01/AdobeStock_286863682-scaled.jpeg

NÜRNBERGER LAND – Unbekannte sind rund um das vergangene Wochenende mit der Flex angerückt und haben mehrere Ortsschilder abgesägt und gestohlen. Nach den Fällen aus Bullach und Herpersdorf meldete die Polizei nun eine weitere Tat aus Laipersdorf.

Das Vorgehen war bei allen drei Taten ähnlich und die Tatorte liegen nah beieinander: Mit einer Flex haben ein oder mehrere Unbekannte zwischen Freitag, 13. Januar, 8 Uhr und Montag, 16. Januar, 9 Uhr, drei Mal zugeschlagen und haben Ortsschilder der Orte Laipersdorf, Herpersdorf und Bullach gestohlen.

Obwohl Herpersdorf zu Eckental gehört, Laipersdorf zu Schnaittach und Bullach zu Lauf, liegen die drei Orte jeweils nur wenige Kilometer auseinander.

Täter fast auf frischer Tat ertappt

Bei dem Fall in Bullach konnte ein Zeuge den oder die Täter sogar auf frischer Tat „erhören“: Wie die Laufer Polizei meldete, hörte ein Anwohner in Bullach am Freitag kurz vor Mitternacht, aus Richtung Ortseingang von Neunhof kommend, Flexgeräusche und verständigte die Beamten. Diese stellte nach Eintreffen fest, dass das Schild in der Lärchenbühlstraße von Unbekannten gestohlen worden war. Eine sofortige Fahndung nach den Dieben verlief ergebnislos.  Der Wert des Schildes wird auf etwa 250 Euro geschätzt.

Auch die Polizeiinspektion Erlangen-Land meldete einen Diebstahl eines Ortsschildes: In der Nacht von Sonntag, 15. Januar, 22 Uhr auf Montag, 16. Januar, 9 Uhr, entwendeten Unbekannte ein Schild des Ortes Herpersderf aus der Gemeinde Eckental. Laut Angaben der Beamten wurde auch in diesem Fall das Schild mit einer Flex aus der Halterung herausgeflext.

Dritter Fall innerhalb weniger Tage

Den dritten Fall meldete nun erneut die Laufer Polizei: Zwischen Freitag, 13. Januar, 8 Uhr und Samstag, 14. Januar, 11 Uhr, entwendete ein bislang Unbekannter die Ortstafel von Laipersdorf aus Richtung Kirchröttenbach kommend. Offensichtlich wurde das Ortsschild, wie bereits in den Ortsteilen Bullach und Herpersdorf, mit einer Akku-Flex abgetrennt, so die Beamten.

Weitere Artikel zum Thema


Hinweise zu dem Diebstahl in Herpersdorf nimmt die Polizei Erlangen-Land unter 09131/760-514 entgegen. Die Laufer Polizei ist für Hinweise zum Diebstahl in Bullach und Laipersdorf unter 09123/ 94070 erreichbar.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren