Ausflügler nach Rupprechtstegen dürfen sich freuen

Bald mehr Plätze im Rastwaggon

HARTENSTEIN - Ausflügler ins obere Pegnitztal dürfen sich freuen: Die Gemeinde Hartenstein, Eigentümerin der touristischen Attraktion, wird den Rastwaggon in Rupprechtstegen erweitern. Das beliebte Ausflugsziel soll für 80.000 Euro einen Anbau erhalten. Geplant ist ein zusätzliches festes Gebäude, in dem die Küche untergebracht werden soll. Der Waggon fasst dadurch zwölf Plätze mehr mit insgesamt 50 Sitzgelegenheiten. Zudem fällt die...

→ mehr
Zweckverband zur Wasserversorgung der Riegelsteingruppe

"Topsolider Haushalt"

Das Bild zeigt ein Beispiel der reibungslosen Zusammenarbeit zwischen Zweckverband und Verbandsmitgliedern (Kommunen). Nach verstecktem Wasserrohrbruch in der abschüssigen Bergstraße in Velden besprechen Wassermeister Stefan Bammler (2.v. l.) und Bürgermeister Herbert Seitz (r.) gemeinsam das weitere Vorgehen.

HORMERSDORF - Der Trinkwasserpreis des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Riegelsteingruppe liegt seit über 28 Jahren bei achtzig Cent pro Kubikmeter und erhöht sich auch 2015 nicht. Diese für über 3600 Besitzer von Hausanschlüssen erfreuliche Tatsache und ein Haushalt 2015, der ohne Kredite...

→ mehr

Etwas frühere Entlassung

Mittagsmörder ist frei

HERSBRUCK/STRAUBING - Klaus G., der unter dem Namen „der Mittagsmörder“ zu einer traurigen Berühmtheit wurde, ist wieder in Freiheit. Nach 50 Jahren in Haft ist der Mann, der aus Hersbruck stammt, wieder auf freiem Fuß. Er verließ gestern die Straubinger Justizvollzugsanstalt. Der heute 74 Jahre...

→ mehr

Bürgerfragestunde und Stadtratssitzung

Sonntagsbummel auf der Kunstmeile

Die verkaufsoffenen Sonntage wie das Schaffest sind für die Hersbrucker Geschäftswelt ein Renner ... und das soll auch bei der Kunstmeile so werden. Foto: J. Ruppert

HERSBRUCK - „Das Rathaus ist abends nicht mehr beleuchtet, können wir uns das nicht leisten?“, fragte Heinz Bürner in der Bürgerfragestunde vor der Stadtratssitzung. Mit entwaffnender Offenheit „entschärfte“ Hersbrucks Stadtbaumeister Lothar Grimm die Situation. Auf wenig...

→ mehr

Themen für Politik in München

"Jetzt red i" sendet im März aus Hersbruck

HERSBRUCK - Hersbruck kommt ins Fernsehen: Die Sendung „Jetzt red i“ des Bayerischen Rundfunks sendet am 25. März aus Hersbruck. Es kommen Probleme und Themen auf den Tisch, die sich an die Politik in München richten.Wo die Diskussion stattfinden wird, ist noch unklar. Momentan...

→ mehr

Ehrenamt beim DAV Hersbruck

In Waller läuft sichs gut

Ein Loipennetz über 25 Kilometer, rund 300 Besucher an einem Samstag oder Sonntag und eine durchschnittliche Langlaufdauer von zwei Stunden. Soviel zu den Zahlen für den Kopf - und jetzt was für das Herz und den Körper: Langlaufen bereitet einfach Freude, und dass dem so bleibt, dafür sorgen vier tapfere Männer. Bei Wind und Wetter fahren die Ehrenamtlichen in ihrer Freizeit zum Spuren raus und sorgen mit der Pistenraupe und dem Snowmobil für eine optimale Spur. Foto: S. Camin

ALFELD - „Pack die Langlaufskier ein, nimm dein kleines Schwesterlein, und dann nischt wie raus nach Waller“ - was bei Cornelia Froboess Badehose und Wannsee sind, kann man in Alfeld auf den Langlauf beziehen. Bis zu 300 Menschen nutzen die gepflegten Loipen an einem Wochenendtag,...

→ mehr

Eröffnung des neuen Kindergartens „Heb-i-Kids“

Umzug ins "Grüne"

Oliver Ilg, Robert Ilg, Maria Scholz und Elternbeiratschefin Alexandra Aepler durchschneiden assistiert von Stadträten und Teilen der Stadtverwaltung das rote Band zur Eröffnung des Kindergartens. Foto: J. Ruppert

HERSBRUCK - Mit dem symbolischen Durchschneiden eines roten Bandes hat Bürgermeister Robert Ilg den neuen Kindergarten „Heb-i-Kids“ Raiffeisenstraße offiziell eröffnet. „Ihr habt einen tollen Job gemacht“, bescheinigte der Hersbrucker Rathauschef den Planern, Handwerkern und dem Stadtbauamt unter...

→ mehr

Helen Felgner ist Hausgeburtshebamme

"Mein Traumberuf"

Helen Felgner hört bei einer werdenden Mutter die Herztöne des Kindes ab. Foto: privat

NÜRNBERGER LAND / POMMELSBRUNN — „Hausgeburten werden immer populärer“, schreibt die „Gesellschaft für Qualität in der außerklinischen Geburtshilfe“ (QUAG) in einer Broschüre: „Pro Jahr etwa 10.000“. Spezielle Geburtshelferinnen begleiten die werdenden Mütter, die ihr Kind in den eigenen vier...

→ mehr

Energie sparen im Haushalt

PC und Telefon Stromfresser Nummer zwei

Gaben viele praktische Tipps zum Energiesparen in den eigenen vier Wänden: Willi Helmreich, Günter Nägelein und Adolf Munzinger (v. links). Foto: privat

HERSBRUCK — Rund zwei Stunden hat ein interessierter Kreis von Bürgern die Infoveranstaltung „Energie sparen im Haushalt“ verfolgt, zu der das Sebastian Fackelmann Haus einlud.Projektkoordinatorin Beate Laugsch begrüßte die rund 20 Teilnehmer und Referent Günter Nägelein. Sie...

→ mehr

Bürgersaal im Erdgeschoss des Stadthauses ist jetzt auch Trauraum

"Eine ganz besondere Hochzeit"

Monika Hollmann und Jürgen Högner sind überglücklich: Als erstes Paar gaben sie sich vor Bürgermeister Robert Ilg im neuen Trauraum im Hersbrucker Stadthaus das Ja-Wort. Foto: D. Heinz

HERSBRUCK — Gleich in mehrfacher Hinsicht war Freitag ein ganz besonderer Tag für Monika Hollmann und Jürgen Högner: Nicht nur waren sie das erste Paar, das sich im neuen Trauraum im Stadthaus - dem Bürgersaal im Erdgeschoss - das Ja-Wort gab, auf besonderen Wunsch der zukünftigen Eheleute traute...

→ mehr

Tag der Regionen 2015 wieder im Hammerbachtal

Offenhausen ist Gastgeber

NÜRNBERGER LAND (lra) - Der diesjährige Tag der Regionen findet am 4. Oktober in Offenhausen statt. Zum ersten Informationstreffen am 2. März um 19.30 Uhr im Gasthof Hupfer (Hauptstraße 22) sind alle Bürger, Vereine, Gewerbetreibende und Interessierte aus der Gemeinde Offenhausen sowie die...

→ mehr

Bildergalerien - Fotostrecken >>

Gaudiwurm in der Altstadt

Der Faschingsdienstag gehört traditionell dem Hersbrucker Rummzug. Die schönsten Fotos von Jürgen Ruppert haben wir hier:

Buntes Faschingstreiben

Die närrischen Tage haben ihren Höhepunkt erreicht: Umzüge, Bälle und Weiberfasching - viel war geboten in der Hersbrucker Schweiz. Die...

Foto: KBM Kölbl

Diplomatenauto in Flammen

FEUCHT - Auf der A9 ereignete sich ein Unfall der besonderen Art: Ein Diplomatenwagen fing Feuer, die Autobahn musste gesperrt werden. Eine...

Kinderfasching in Altdorf

ALTDORF - Der traditionelle Kinderfaschingsumzug lockte auch in diesem Jahr trotz der eisigen Temperaturen kleine, bunte Jecken in Scharen...





Wirtschaftsbeilage
Nachrichten
aus Ihrer Gemeinde


Hier klicken und Gemeinde auswählen