RSS-FeedsAnzeigenIhre ZeitungGemeindenKontaktImpressumSitemap
Diepersdorfer Border Collie als Sporen-Spürnase

Schimmelsucher sind auf den Hund gekommen

Herrchen Harald Wittmann hat im Service-Center der Pegnitz-Zeitung eine Schimmelprobe versteckt. Spürhund Bessy hat keine Mühe, diese zu finden. Foto: Kirchmayer

DIEPERSDORF — Einen solchen Border Collie sieht man nicht alle Tage: Das Sachverständigenbüro von Kathrin und Harald Wittmann aus Diepersdorf arbeitet mit Bessy, einer speziell ausgebildeten Schimmelspürhündin, zusammen. Im ganzen süddeutschen Raum und darüber hinaus ist sie aktiv bei der Suche nach gesundheitsschädigenden Sporen.

→ mehr
Versammlungen in Neunkirchen und seinen Ortsteilen

Bürger machen sich Gedanken über die Mitte

Speikerner wünschen sich in der Kersbacher Straße eine Verkehrsinsel.

NEUNKIRCHEN — Reges Interesse wie seit Jahren nicht herrschte bei den vier Bürgerversammlungen in Neunkirchen, Speikern, Rollhofen und Kersbach/Weißenbach, sicher bedingt durch den Wechsel im Bürgermeisteramt, aber auch durch Themen, die alle Bürger interessieren und betreffen: Gleichstromtrasse,...

→ mehr

Verein Gesundheitsregion krankt an engagierten Mitarbeitern

Was wird aus der Gesundheitsregion?

Cornelia Wilhelm. Foto: privat

Große Kliniken, viele Ärzte und Praxen haben ihren Sitz hier: Die Hersbrucker Schweiz schmückt sich daher mit dem Titel der Gesundheitsregion. Um diese samt ihren Anbietern zu präsentieren, gibt es seit 2010 den Verein „Gesundheitsregion Nürnberger Land e.V.“ - noch. Am 3. November...

→ mehr

Teure Überraschung

Die Kosten für den Umbau der alten Hersbrucker Sport- und Schwimmhalle in das Kinderkompenzzentrum mit Mensa, Turnhalle, Hort und weiteren Schulräumen explodieren. Foto: J. Ruppert

HERSBRUCK - Mit „Hiobsbotschaft“ fasste Robert Ilg als Vorsitzender des Schulverbandes die Kernaussage zusammen: Der Umbau des alten Hersbrucker Sportzentrums in ein Kinderkompetenzzentrum mit Mensa, Turnhalle, Hort und Klassenräumen wird teurer. Die Planer erwarten 520.000 Euro an...

→ mehr

Zum Start muss der SC ins Kloster – und trifft dort auf seinen Ex-Stürmer Patrick Hobsch?

Rückrundenauftakt mit einigen Fragezeichen

„Patrick Hobsch ist immer brandgefährlich. Wir müssen deshalb unbedingt die Zuspiele auf ihn verhindern“: Feuchts Trainer Klaus Mösle warnt seine Schützlinge vor der Durchschlagskraft ihres Ex-Kollegen. Foto: kk

FEUCHT – Ganz oder gar nicht. Etwas anderes gibt es beim SV Seligenporten II heuer wohl nicht. Der Sonntagsgegner des SC Feucht (Anpfiff: 15 Uhr im Kloster) ist der einzige Verein in der Landesliga Nord Ost, der bisher nicht ein einziges Unentschieden vorzuweisen hat. Für die Fans der Feuchter sind...

→ mehr

Doppelausstellung mit Wasserfarbenbildern und Tonskulpturen

Luftige Bilder, wuchtige Skulpturen, in der Mitte: der Mensch

Die Aquarelle von Martina Makari setzen einen luftigen, an der Grenze zur Abstraktion befindlichen Punkt zu den schweren, wuchtigen Skulpturen von Anita Franz in der Ausstellung in Schloss Almoshof. Foto: U. Scharrer

ALMOSHOF - Wuchtig geerdet und duftig leicht - gegensätzlicher könnte die Kunst der in Schrotsdorf lebenden Anita Magdalena Franz und der Winkelhaiderin Martina Makari kaum sein. Die Konfrontation der Tonskulpturen mit den Aquarellen in Schloss Almoshof bei Nürnberg verspricht also kontroverse...

→ mehr

Neue Musikschule und Kunigunden-Kita in Lauf

Virtueller Rundgang durch den neuen Gebäudekomplex aus Musikschule und Kunigunden-Kindertagesstätte in Lauf.

Schnaittacher Herbstmarkt lockte die Massen

Bei herrlichem Herbstwetter strömten wieder Tausende zum Schnaittacher Herbstmarkt. Die besten Bilder gibt es hier.

Tag der Regionen in Winkelhaid

Strahlender Sonnenschein lockte zahlreiche Besucher zum Tag der Regionen nach Winkelhaid. Wir haben die schönsten Bilder für Sie.

Klettercup in Altdorf

Der Klettercup des DAV in der Kletterhalle Kunstgriff lockte zahlreiche Sportler an. Hier die schönsten Bilder

Sportveranstaltung bei der Therapieeinrichtung "dönüs"

Vom Kampf gegen die Sucht

Die Einrichtungsleiter Michael Wehner und Metin Sert (von links) vor dem Haus in Birnthon, in dem derzeit 17 Süchtige leben.

22 Plätze stehen Süchtigen in der Therapieeinrichtung „dönüs“ zur Verfügung. Mithilfe von Therapiestunden und der Übertragung von Verantwortung soll es ihnen gelingen, ihre Sucht zu besiegen. Auch Sport spielt eine wichtige Rolle, am Sonntag findet ein Lauf mit Bewohnern und externen Teilnehmern statt. Ein Besuch bei Kämpfern.

→ mehr
Burgthann ist im neuen Breitbandförderprogramm

Die Großgemeinde erkundet noch

Niedrige Übertragungsraten und langsamer Internetzugang: Die Zeiten des Schneckentempos am PC sollen in Burgthann in ein paar Jahren vorbei sein.

BURGTHANN – Seit Markus Söder, Staatsminister für Finanzen, Landesentwicklung und Heimat, den Breitbandausbau in den Kommunen zu seiner Sache gemacht hat und eine neues Förderprogramm Verbesserungen in Aussicht stellt, steht dieses Thema auf der Agenda in fast allen Rathäusern, auch und besonders...

→ mehr

Ziel soll gemeinsam mit Feucht und Wendelstein erreicht werden

Schwarzenbruck will Mittelzentrum werden

Schwarzenbruck als Mittelzentrum hätte ganz andere Möglichkeiten zur Ansiedlung von Betrieben. Beispiel Obi: Der Markt könnte heute in Ochenbruck nicht mehr eröffnet werden, weil die Ansiedlung von Bau- und Gartenmärkten in Grundzentren nicht mehr zulässig ist. Foto: Blinten

SCHWARZENBRUCK – „Das ist ein gutes Signal, auch für die anderen Gemeinden“, freute sich Bürgermeister Bernd Ernstberger, nachdem der Schwarzenbrucker Gemeinderat einstimmig grünes Licht für den Antrag gegeben hatte, Schwarzenbruck zusammen mit Feucht und Wendelstein zu einem Mittelzentrum...

→ mehr

Eckental erhöht zum Sommersemester die Gebühren

VHS-Kurse werden teurer

Wer Kurse der Eckentaler VHS belegen möchte, muss dafür ab dem Sommersemester 2015 mehr berappen. Foto: Krieger

ECKENTAL — Ab dem Sommersemester 2015 müssen die Teilnehmer von Kursen an der VHS Eckental tiefer in die Tasche greifen. Das hat der Marktgemeinderat einstimmig entschieden. Die Gebührensätze werden angehoben. Gleichzeitig bekommen die Dozenten mehr Geld. Fast 200 Kurse jährlich mit rund 2500...

→ mehr

Disput mit Trainer Wedel – Weißenbrunn empfängt Schlusslicht Heuchling

Nach Streit: Gentes wirft in Diepersdorf hin

Hat in Diepersdorf fertig: André Gentes (links) fühlt sich an den Pranger gestellt und hat nun vor der Partie in Troschenreuth die Brocken hingeworfen. F: M. Keilholz

LEINBURG – Auf Kreisligist SpVgg Diepersdorf wartet am drittletzten Spieltag der Vorrunde beim FC Troschenreuth ein heißes Pflaster. Der Fußball-Club aus dem Nordosten des Spielkreises Erlangen-Pegnitzgrund ist für die Scherau-Fußballer von jeher ein unangenehmer Gegner. Hat es in den letzten beiden Spielzeiten jeweils zu einem Remis gereicht, ist die SpVgg im Jahr zuvor am Sportplatz, der bei Insidern „Rote Erde“ genannt wird, mit 1:6 baden...

→ mehr
Schwarz-Gelbe müssen zum Tabellenzweiten – Kreisliga-Primus Feucht in Freystadt

Der TSV Burgthann kann in Berg nur überraschen

Auf ihm ruhen die Hoffnungen auf einen Coup in Berg: Burgthanns kopfballstarker Stürmer Kay Vonau. Foto: kk

NÜRNBERGER LAND – Der TSV 04 Feucht und der TSV Greding haben sich in der Kreisliga Neumarkt-Jura Ost etwas vom übrigen Feld abgesetzt. Nach seinem 2:1-Arbeitssieg gegen den SV Rasch am vergangenen Wochenende gastiert der Tabellenführer aus der Zeidlergemeinde jetzt im vorletzten Auswärtsspiel der...

→ mehr

Spiel der Woche

Schiller: „Das ist für uns ein Endspiel!“

Mit Ruhe und Gelassenheit ist erst einmal Schluss beim TV Leinburg: Trainer Matthias Schiller (links) und sein Co. Rainer Philipp wissen, was die Stunde beim kriselnden Aufsteiger geschlagen hat. F: M. Keilholz

LEINBURG – Auch Amateur-Fußballer legen sich bekanntlich ungern fest und lassen sich dabei selten Konkreteres als das obligatorische „Wir denken nur von Spiel zu Spiel“ entlocken. Wenn also Matthias Schliller, seines Zeichens Trainer des TV Leinburg, zu diesem frühen Zeitpunkt in der Saison bereits...

→ mehr

In Woffenbach soll die Durststrecke des TSV endlich enden

Winkelhaid will die Wende

WINKELHAID – Das letzte Spiel einer verkorksten Hinrunde führt den TSV Winkelhaid am Sonntag (15 Uhr) zum wiedererstarkten BSC Woffenbach, der sich nach acht ungeschlagenen Spielen in Folge auf den fünften Rang vorgearbeitet hat. Für die Mannschaft von Trainer Dominic Rühl gilt es, an die...

→ mehr

10 im Kreis: Kostenloses Kult-Tippspiel
Amateurfussball: Tabellen & Statistiken

Bildband mit Zeichnungen zu Motiven des südlichen Landkreises

Eineinhalb Kilo Nürnberger Land

Altdorfer Ansicht als Titelbild: Der neue Bildband wird am Freitag, 31. Oktober, in Röthenbach vorgestellt.

NÜRNBERGER LAND – Eineinhalb Kilo Nürnberger Land bringt der neue Bildband von Rudolf Lumm auf die Waage. Aber wirklich gewichtig ist diese Sammlung von Zeichnungen und Aquarellen aus dem Landkreis in anderer Beziehung: Sie umfasst über 700 aktuelle Ansichten des Landkreis-Südens, gegenständlich gemalt, entstanden in knapp zwei Jahren, mit hohem Identifikationsfaktor für jeden Landkreisbürger.

→ mehr
Theobald Fuchs las aus seinem prämierten Krimi

Herrlich skurril

Theobald Fuchs mit Fan und Büchern. Foto: Bub

ARTELSHOFEN — Das Landleben kann lustig sein - aber auch mordsgefährlich. Theobald Fuchs, der in Artelshofen aufgewachsen ist und heute in Fürth lebt, las beim „Pechwirt“ aus seinem Kurzkrimi „Der Tote im Wehr“. Eine herrlich skurrile Geschichte, mit der Fuchs heuer...

→ mehr

Bücherwerkstätte erinnert an den Künstler Konrad Schäuffelen

Vor dich hinlächeln, vier Meter lang

Noch bevor es wieder Zeit wird für den jährlichen Kalender der Original Hersbrucker Bücherwerkstätte, überraschen die ambitionierten Drucker mit einem Buch von vier Metern Länge. Zu entdecken ist ein vielseitiger Künstler, der unter anderem knappste philosophische Gedanken hinterlassen hat: Konrad...

→ mehr

"I mogs bunt" lautete das Motto in der Bürgerhalle

Vogelwilde Raith-Schwestern

Die Raith-Schwestern mit ihrer Band bei ihrem tolllen Auftritt in Schwarzenbruck. Foto: Spieß

SCHWARZENBRUCK – „I mogs bunt“, so heißt das neue Programm der Raith-Schwestern und dem Blaimer, das in der nahezu ausverkauften Bürgerhalle am Samstagabend für beste Stimmung sorgte. Sie machen seit 1976 traditionelle Volksmusik aus der Oberpfalz, haben zahlreiche Aufnahmen bei Rundfunk und...

→ mehr

Bilanz des verkaufsoffenen Sonntags

Sonne lockt die Kunden in Scharen an

Beim verkaufsoffenen Sonntag strahlten nicht nur die Kunden über so manch Schnäppchen, sondern auch die Händler. Foto: J. Ruppert

HERSBRUCK (sc/kb) — Die Hersbrucker Kirchweih ist rum. Und auch wenn gestern das Wetter eher zu wünschen übrig ließ, am verkaufsoffenen Sonntag strahlte die Sonne nur so vom Himmel. Ob das auch die Hersbrucker Einzelhändler erfreute? Die HZ hörte sich einmal um.

→ mehr
Burgthanner Dialoge über "Gewinn mit Sinn"

Fairness bringt Unternehmen voran

UNTERFERRIEDEN - Die Pressesprecherin des 1. FC Nürnberg und der Leiter der Öffentlichkeitsarbeit bei der Daimler AG –was haben die gemeinsam? Oder der Produzent der Söhne Mannheims und der Chef des Büro-Einrichters Leonhard? Wie passen der Geschäftsführer der Sepp-Herberger-Stiftung und der...

→ mehr

Landesamt für Denkmalschutz lässt mittelalterliche Reliktesichern

Rewe-Baustelle: Archäologen vor Ort

WINKELHAID – Aufmerksamen Passanten ist es bereits aufgefallen: Auf der Baustelle des Rewe-Markts in Winkelhaid sind derzeit Archäologen im Einsatz, die im Auftrag des Landesamts für Denkmalpflege Sicherungsgrabungen durchführen.

→ mehr

ASB gründet in Lauf einen neuen Besuchsdienst

Menü kommt per E-Bike

Menüservice und Besuchsdienst für Senioren mit dem E-Bike: ASB-Geschäftsführer Tino Städtler (2. v. l.) freut sich über das Generationenprojekt, das ASB-Ehrenamtskoordinatorin Karina Falk (rechts) gemeinsam mit Jugendlichen des Arbeiter-Samariter-Bundes auf den Weg gebracht hat. Timo Stelzig und Anna Puchinger machen mit. Foto: Krieger

LAUF — Wenn heute in Stuttgart die Delegierten der ASB-Bundeskonferenz über die Zukunft des Sozialverbandes diskutieren, ist auch das Nürnberger Land vertreten. Der Regionalverband ist nominiert für die Verleihung eines von drei Preisen der Stiftung Zukunft, die herausragende und ungewöhnliche...

→ mehr



NAchrichten aus Nürnberg & Franken

Hier geht es zum Veranstaltungskalender

Nachrichten
aus Ihrer Gemeinde


Hier klicken und Gemeinde auswählen

Veranstaltungstipps

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.


Link zur Startseite Der Bote Link zur Startseite Pegnitz-Zeitung Link zur Startseite Hersbrucker Zeitung Link zur Homepage N-land.de