RSS-FeedsAnzeigenIhre ZeitungGemeindenKontaktImpressumSitemap
Wirbel um Schließung der Dreifachturnhalle in Altdorf

Überflüssige oder nötige Vorsichtsmaßnahme?

Weil für die Dreifachturnhalle in Altdorf eine Generalsanierung ansteht, machte man eine Voruntersuchung und stellte fest: Der verwendete Spannbeton im Dach des 1973 errichteten Gebäudes könnte problematisch sein. Ein Prüfingenieur empfahl deshalb die Sperrung der Halle. Genauen Aufschluss sollen nun weitere Untersuchungen geben. Foto: Blinten

ALTDORF – Die Schließung der Dreifachturnhalle in Altdorf sorgt für erheblichen Wirbel. „Völlig überflüssig“ – so der Tenor in den Sportvereinen. Wie berichtet, muss die Halle saniert werden. „In diesem Rahmen führen wir Voruntersuchungen durch, weil wir für die Generalsanierung möglichst genaue Zahlen brauchen“, so Rolf List, Pressesprecher am Landratsamt in Lauf, wo man die Schließung der Halle anordnete.

→ mehr
Autofahrer müssen sich auf Umwege einstellen

Brücke am Bräunleinsknoten wird saniert

Die beiden Pfeiler der Brücke über die B 14 am Laufer Bräunleinsknoten (westliches Ortsende) werden ab Montag saniert. Aus Richtung Rückersdorf kann deshalb hier vier Wochen lang nicht mehr nach Lauf abgebogen werden.	Foto: Privat

LAUF — Das Staatliche Bauamt Nürnberg saniert ab Montag die vom Tausalz geschädigten Pfeiler der Brücke über die B 14 am sogenannten Bräunleinsknoten am westlichen Ortsende von Lauf. Auf der Bundesstraße sind deshalb Einschränkungen bis Mitte November 2014 notwendig. Insbesondere können Autofahrer...

→ mehr

Unternehmer bewirbt sich für Aufsichtsrat

Bisping will beim Club mitreden

Johannes Bisping: Bald im Aufsichtsrat? Foto: Lang

LAUF — IT-Unternehmer Johannes Bisping hat sich um einen Posten im Aufsichtsrat des Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg beworben. Sein Programm: eine bessere Vernetzung mit heimischen Unternehmen.

→ mehr

Partei stimmt ab, ob Helmut Herrmann diese harte Maßnahme treffen soll

CSU-Urgestein soll Ehrenvorsitz aberkannt werden

Dieses Treffen ohne den damaligen Bürgermeister Helmut Brückner steht in der Kritik: Die Audienz beim damaligen Innenminister Günther Beckstein in München mit Hans Laurer, Dr. Josef Keckl, Günther Beckstein, Helmut Herrmann und Peter Weidinger (von links).

HAPPURG - Am morgigen Sonntag kommt die CSU Albachtal zu ihrer Mitgliederversammlung zusammen. Punkt 8 der Tagesordnung wird die Routine zwischen Totengedenken und Kassenbericht stören, denn er ist ein Paukenschlag. Er lautet: Aberkennung Ehrenvorsitz. Dem Gründungsvorsitzenden und...

→ mehr

Zeugen ohne Erinnerung erschweren Verhandlungen

„Müssen sie mal zum Ohrenarzt?“

HERSBRUCK / LAUF (doh) — Richter Andre Gläßl war sichtlich angefressen von den Behauptungen mehrerer Zeugen, die ausgerechnet an den entscheidenden Stellen „nichts mitbekommen“ haben wollten. In zwei Verfahren kämpfte er sich durch diesen Vorfall, nach dem sich die Beteiligten...

→ mehr

Leidenschaftliches Engagement für die Umwelt

Ein großes Herz für die Natur

Freuen sich über die öffentliche Anerkennung ihrer umwelterhaltenden Bemühungen: Monika Brandmann und Norbert Behr. Foto: Spandler

ALTENTHANN/BURGTHANN – Es fällt ihnen schwer, ein Umweltschutz-Projekt zu benennen, das sie als ihr wichtigstes ansehen. Ebenso schwierig finden sie es, den Auslöser für ihr besonderes Interesse und ihr Engagement zum Erhalt der Natur zu erkennen: Monika Brandmann aus Altenthann und Norbert Behr...

→ mehr

Volle Schultüten, aufgeregter Nachwuchs

Über 1400 Erstklässer im Nürnberger Land – und hier die besten Fotos aus dem PZ-Verbreitungsebiet

Bunter Blumenfest-Korso trotzt dem Regen

Die Röthenbacher haben sich nicht aufhalten lassen: Bei der 76. Auflage des Blumenfests zogen 25 Wagen durch die Stadt.

300 Jahre Pfeifferhütte

Jung und Alt kamen auf ihre Kosten beim Jubiläumsfest in Pfeifferhütte. Hier die schönsten Bilder.

17 Bands rockten beim Misty Mountain Festival

17 Bands sorgten beim Misty Mountain Festival am Flugplatz in Lillinghof für Stimmung. Wir haben die besten Bilder.

Joe Zinnbauer ist in Lauf kein Unbekannter

Vom SKL auf den Schleudersitz der Bundesliga

Als Besitzer des Szenelokals „K3“ war Zinnbauer (in der Bildmitte, mit dem Ex-Profi Thorsten Fink und dem damaligen Konditionstrainer des FC Bayern München, Norbert Hauenstein) in Lauf ein „bunter Hund“. Foto: PZ-Archiv

LAUF­— Der neue Trainer des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV ist in Lauf kein Unbekannter: Die erste Trainerstation von Josef „Joe“ Zinnbauer war 1995 bis 1997 der SK Lauf. 2002 eröffnete der Ex-Fußballprofi den Szeneclub „K3“ am Kunigundenberg.

→ mehr
Samstag ist Tag der offenen Tür bei der Hersbrucker Feuwerwehr

"Mamas und Papas, kommt zur FFW!"

„Mein Papa löscht Häuser“, sagt der vierjährige Paul. Sein Vater Markus Pawelke ist als Fahrer des Schlauchwagens SW2000 Herr über 2000 Meter Schlauch. Foto: D. Heinz

NÜRNBERGER LAND — Die Feuerwehren im Landkreis Nürnberger Land starten am 20. September die Feuerwehraktionswoche 2014 zusammen mit der neuen Kampagne „Mach Dein Kind stolz. Komm zur Freiwilligen Feuerwehr!“. Samstag lädt die Hersbrucker Wehr deshalb von 13 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür ein...

→ mehr

Zu schnell in der Altdorfer Schulstraße unterwegs

Es blitzt in Tempo-30-Zonen und auf Landstraßen

Erwischt: 51 km/h zeigt das Lasermessgerät an, als sich der graue BMW nähert, zu viel in der auf Tempo 30 beschränkten Schulstraße in Altdorf. Für den Fahrer heißt das: 80 Euro zahlen und Ärger über einen Punkt in der Verkehrssünderkartein in Flensburg. Foto: Blinten

ALTDORF/FEUCHT – Schnellfahrer im Visier der Polizei: Obwohl die Aktion in Zeitungen und Radio seit Tagen angekündigt war, wurden eine ganze Reihe von Autofahrern beim gestrigen Auftakt des bundesweiten Blitzmarathons kalt erwischt. Beispielsweise in der Schulstraße in Altdorf. Hier ignorierten...

→ mehr

Unternehmen wegen Preisabsprachen bestraft

Bußgeld gegen Rekers

Betonwerk Rekers im Schwarzenbrucker Industriegebiet: Weil das Unternehmen mit dem Kartellamt kooperierte, kam es im Kartellverfahren relativ glimpflich davon. Foto: Blinten

OCHENBRUCK – Das Bundeskartellamt hat gegen die Hersteller von Betonpflastersteinen ein Millionen-Bußgeld verhängt. Zu den involvierten Unternehmen gehört auch die Mutterfirma des Rekers Betonwerks im Schwarzenbrucker Industriegebiet an der B 8.

→ mehr

0:2 gegen ASV

SC: Pegnitz' Kretschmer mutierte zum Derbyschreck

FEUCHT - Das hatte sich der Spitzenreiter ganz anders vorgestellt. Im Derby gegen den ASV Pegnitz musste der SC Feucht am Freitagabend eine verdiente 0:2 (0:0)-Heimpleite einstecken. Die Tore für die Gäste besorgte ASV-Torjäger Florian Kretschmer per Doppelschlag in der 74. und 80. Minute. Der SC, der trotz der Niederlage die Tabellenführung in der Landesliga Nord Ost behält, agierte in Hälfte zwei zunehmend ideenlos und strahlte...

→ mehr
Zweitliga-Volleyballer starten am Samstag mit fünf Neuzugängen in die Saison

SV Schwaig zeigt neues Gesicht

Fünf Spieler haben den SV Schwaig verlassen, fünf neue sind hinzugekommen. So startet das Team von Trainer Juric (3. v. li.) runderneuert in die heute beginnende Spielzeit. Foto: privat

SCHWAIG — Wer sich mit dem PC-Programm „Word“ auskennt, weiß, dass es für den Zeilenwechsel einen so genannten „harten“ und einen „weichen“ Umbruch gibt. Beide bewirken auf den ersten Blick dasselbe, unterscheiden sich aber doch: Es beginnt nur die nächste Zeile oder aber ein neuer Textabsatz, ein...

→ mehr

Spiel der Woche

Derbyzeit in Altdorf

Kein Spiel wie jedes andere: Wenn der SV Rasch, so wie hier Philip Möhrle (rechts), auf den FC Altdorf mit Peter Weiß (Mitte, derzeit verletzt) und Nico Jakob trifft, dann stecken immer auch viele Emotionen drin. Foto: DV

ALTDORF – Am Sonntag ist es wieder so weit, nach der Kärwa steht in Altdorf das nächste Highlight an, das Nachbarschaftsduell zwischen dem FC Altdorf und dem SV Rasch (Anpfiff: 15 Uhr). Auf dem Papier deutet vorab wenig auf ein fußballerisches Spektakel hin, da die Blau-Weißen mit zwei Remis im...

→ mehr

TV Leinburg vor weiter Reise zum FC Troschenreuth – FSV gegen SC Happurg

Scherau-Kicker sind gegen den Aufsteiger klarer Favorit

Leinburgs Torhüter Jörg Helmecke und Kapitän Thomas Höpfel, der in dieser Szene aus dem Derby in Diepersdorf mit letztem Einsatz ein Gegentor verhindert, werden bei ihrem Gastspiel in Troschenreuth mit ebenso viel Herz und Leidenschaft ins Spiel gehen müssen, um etwas Zählbares zu erreichen. Foto: M. Keilholz

LEINBURG – Die SpVgg Diepersdorf hat am 7. Spieltag der Kreisliga Erlangen-Pegnitzgrund 2 gegen den TSV Gräfenberg, der mit einem 2:0 gegen den TV Leinburg in die Saison gestartet ist, aber seither nur einen weiteren Punkt geholt hat, den fünften Saisonsieg fest auf der Rechnung. Aufsteiger...

→ mehr

10 im Kreis: Kostenloses Kult-Tippspiel
Amateurfussball: Tabellen & Statistiken

Neun tolle Bühnenacts an zwei Tagen

„Klein-Woodstock“ in Rasch

Vollerbauer Wolfgang Müller (MItte) mit der Newcomer-Band Bob-Mila.

Tolle Bands, phantastisches Essen und interessante Kunst – und das alles aus der Region. Das war das Motto für das erste Oxxnfestival, das am Freitag- und Samstagabend in Rasch über die Bühne gegangen ist.

→ mehr
Musik-Theater im Feuchter Café Bernstein

Hommage an das Genie Miles Davis

Die Theater- und Kulturgruppe „Kunst und Drama“ zeigt auf Einladung des Themenkunstvereins am Sonntag, 28. September, in der Galerie Bernstein um 11 Uhr, am 23. Todestag der Jazz-Legende Miles Davis, die musikalisch-theatralische Hommage „Miles oder die Pendeluhr von Montreaux“.FEUCHT – Es ist eine...

→ mehr

Handwerker zeigen Kunst und Können

Tradition im Hirtenmuseum

HERSBRUCK - Er ist eine schöne Tradition im Hirtenmusem: Der Handwerkermarkt im Herbst. Am Sonntag, 14. September, zeigen verschiedenste Handwerker ihre Kunst und ihr Können von 10 bis 18 Uhr.

→ mehr

Turkmenisches Jugendkammerorchester in Hohenstadt

Viel Heimat in den Saiten

Das Turkmenische Jugendkammerorchester unter Rasul Klychev bot ein prachtvolles Bild. Foto: H. Manderscheid

HOHENSTADT - Das 64. Festival Junger Künstler Bayreuth ist für unsere Region ein wahrer Glücksfall, gab es doch dem dort teilnehmenden Turkmenischen Jugendkammerorchester des Nationalkonservatoriums Ashkabat Gelegenheit, unter Leitung von Rasul Klychev auch im Markgrafensaal mit einem breit...

→ mehr

Großes Lebenshilfe-Projekt in Altdorf geplant

„Inklusive Wohnwelten“ und Außenarbeitsplätze

NÜRNBERGER LAND – Lebenshilfe-Vorstandsvorsitzender Gerhard John und Geschäftsführer Norbert Dünkel gewährten den Vertretern der Freien Wähler aus dem Landkreis Nürnberger Land interessante Einblicke in die verschiedenen Einrichtungen. Mit dabei Landrat Armin Kroder, Bürgermeister und Stadträte sowie die Behindertenbeauftragte Angelika Feisthammel. Im Mittelpunkt des Besuchs standen eine Betriebsbesichtigung der Moritzberg-Werkstätten mit...

→ mehr
Arbeitslosenquote bei 3,1 Prozent

Noch fast 700 offene Stellen

LAUF — Im Nürnberger Land ist die Zahl der Arbeitslosen im August entsprechend dem Bundestrend zwar um 6,45 Prozent gestiegen, trotzdem ist die Quote mit 3,1 Prozent (Juli 2,9 Prozent) vergleichsweise niedrig und immer noch 0,1 Prozentpunkte niedriger als im Sommer 2013.

→ mehr

Geburtstag und -stunde reichen Winkelhaider Charakterforscher Walter Rotter

„Ich kann jeden Menschen lesen wie ein Buch“

Erfolgreich durch Walter Rotters Coaching: der Golfer Sebastian Heisele.

WINKELHAID — Walter Rotter aus Winkelhaid ist „Charakterforscher“, wohl der einzige seiner Art auf der ganzen Welt. „Ich kann jeden Menschen lesen wie ein Buch“, ist seine Botschaft, und wenn er wildfremde Menschen damit konfrontiert, dann herrscht erst einmal Skepsis vor. Die Angesprochenen...

→ mehr

Forstpolitischer Sprecher der Grünen, MdL Ganserer, wird aktiv

Fragenkatalog zum geplanten Gewerbegebiet Moser Brücke

FEUCHT – Der Markt Feucht plant die Ausweisung des Gewerbegebietes Moser Brücke im Bereich des Bannwaldes Lorenzer Reichswald, wo dem Walderhalt Vorrang vor anderen Ansprüchen eingeräumt wird. Zudem ist die Fläche nach dem Regionalplan landschaftliches Vorbehaltsgebiet, nach Waldfunktionsplan hat...

→ mehr



NAchrichten aus Nürnberg & Franken

Hier geht es zum Veranstaltungskalender

Nachrichten
aus Ihrer Gemeinde


Hier klicken und Gemeinde auswählen

Veranstaltungstipps

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.


Link zur Startseite Der Bote Link zur Startseite Pegnitz-Zeitung Link zur Startseite Hersbrucker Zeitung Link zur Homepage N-land.de