Täter sind auf der Flucht und bewaffnet

Sparkasse in Moorenbrunn überfallen

MOORENBRUNN - Mittwochvormittag überfielen Unbekannte eine Bank im Nürnberger Stadtteil Altenfurt. Die Polizei bittet um Hinweise.

→ mehr
Polizei gibt Tipps für richtiges Verhalten

Ohne viel Aufhebens: Kreisverkehr freigegeben

Ohne viel Aufhebens werden heute die Sperrschilder verschwinden und der Kreisverkehr in der Altdorfer Straße kann benutzt werden.Foto: Lorenz Märtl

FEUCHT – Es blieb bei der kleinen Verzögerung: Seit Mittwoch ist der Kreisverkehr in der Altdorfer Straße für den Verkehr freigegeben. Die Markierungsarbeiten waren bereits am Dienstag abgeschlossen, mussten aber noch entsprechend nachtrocknen. Noch ausstehende Restarbeiten im Geh- und...

→ mehr

Zu Besuch im Ludersheimer Wohlfühlgarten

Bananen und Kois im XXL-Format

30 Kois können nicht irren: Von dieser Hand kommt nur Gutes.

LUDERSHEIM – Wer mit dem Altdorfer Stadtteil Ludersheim eher Industriegebiet am Stadtrand assoziiert, der tut dem Ort unrecht. Ein bisschen versteckt liegt hinter einem knallroten Haus eine Wohlfühloase, wie sie dort wohl niemand vermutet hätte. Kernstück des Wohngartens ist ein Koiteich mit 30 der...

→ mehr

Stadt Röthenbach hatte eingeladen

Senioren feierten bei Freibier und Brezen

RÖTHENBACH – Seit Jahren ist es Brauch, dass die Stadt Röthenbach am Kirchweih-Dienstag ihre älteren Einwohner zu einem Seniorennachmittag einlädt. Jeder Besucher jenseits der 60 erhält ein Freigetränk und eine Breze. Außerdem lockte der Wirt die Senioren ab 17 Uhr mit Bier und Bratwürsten zum...

→ mehr

Landratsamt empfiehlt: Nicht essen

Birkenseefische hoch belastet

BIRKENSEE — Fische aus dem Birkensee sollen bis auf weiteres nicht mehr verzehrt werden. So die Empfehlung des Landratsamtes, nachdem gestern die Belastung der Tiere mit sogenannten PFOS (eine Untergruppe der Perfluortenside) bekannt wurde. Die Proben aus dem Birkensee haben einen mittleren Gehalt...

→ mehr

Alfelder Kirwa war Publikumsmagnet

Hut für Vorgänger

ALFELD – Der Alfelder Houterer des Jahres 2015 heißt Andreas Fischer, sein Moidl Christina Prager darf den Goldenen Buschn, das Wahrzeichen der Kirwa, mit nach Hause nehmen. Fischer war über viele Jahre der Kapo der Alfelder Kirwaboum, im nächsten Jahr wird diese Aufgabe ein anderer übernehmen...

→ mehr

Mondscheinmarkt in Schwarzenbruck

SCHWARZENBRUCK - Vollmond-Liebhaber feierten am Plärrer.

Bilder von der Kirchweih auf dem Moritzberg und in Rockenbrunn

PZ-Mitarbeiter Hans Brinek hat viele Impressionen von der Kirchweih auf dem Moritzberg und in Rockenbrunn mitgebracht.

Eindrücke aus Loket

Am Freitag, 14. August, haben Laufs Bürgermeister Benedikt Bisping und Lokets Bürgermeister Zdenek Bednar in der tschechischen Stadt ein...

PZ-Interview mit Tschechin Tereza Prochazkova

Kontakt mit Böhmen

LAUF — Das Memorandum mit Loket (die PZ berichtete) soll für Lauf nur der Beginn eines fruchtbaren Austauschs mit Tschechien sein. Tereza Prochazkova stellt die Kontakte her und ist eine Art Botschafterin für die Kreisstadt. Für die 28-Jährige ist es mehr als ein Job, die Pragerin setzt sich persönlich dafür ein, dass Bayern und Böhmen stärker zusammenwachsen.

→ mehr
93 Flüchtlinge in Feucht untergebracht

Viel Organisatorisches gilt es in den ersten Tagen zu meistern

FEUCHT – Am Dienstag trafen weitere drei Asylbewerber im ehemaligen Hotel Bauer ein, so dass insgesamt nun 93 Asylsuchende in Feucht untergebracht sind, 63 in dem früheren Hotel und 30 in der Röthenbacher Straße.

→ mehr

Für den guten Zweck 4000 Kilometer unterwegs

Spenden für Nepal: Per Rad durch Nordeuropa

Schweden: Nach über 4000 Kilometern endlich am Ziel – stolz stemmt der Tourenfahrer sein Rad in die Höhe.

WINKELHAID – Im Fall von Christian Tews besteht die kleinste benötigte Masse, um eine Kettenreaktion in Gang zu setzen, aus einem Menschen und seinem Fahrrad. Unter dem Motto „ChainReact-Ing“ ist der Winkelhaider mit seinem Tourenrad 4000 Kilometer in nur 36 Tagen gefahren – im Schnitt sind das 800...

→ mehr

Üppige Pracht in Schwarzenbruck

Ein Sonnenschirm für Kakteenblüten

Sind stolz auf ihre blühenden Kakteen, denen der warme Standort an der Hauswand offensichtlich gut gefällt: Gisela und Georg Seitz.

SCHWARZENBRUCK – Hier hat jemand ganz eindeutig ein grünes Händchen: Gisela Seitz bringt seit Jahren ihre Kakteen im Sommer zum Blühen, dass es eine wahre Pracht ist. Und das, obwohl es sich bei der Sorte um die empfindliche „Königin der Nacht“ handelt. Die blüht bei Familie Seitz gern auch mal am...

→ mehr

Fußball A-Klasse 5:

TSV Rückersdorf erobert sich im Top-Spiel Platz eins

Per Kopf bringt hier der Hedersdorfer Engin Altin (links) den Neunhofer Florian Adler aus dem Konzept, als er ihn bei der Ballannahme nach einem Einwurf stört. Doch die Neunhofer Reserve siegte am Ende doch mit 4:2. Foto: P. Baer

ERLANGEN/PEGNITZGRUND — Die Sonne brannte, der Schweiß floss, der Wille blieb ungebrochen: Der TSV Rückersdorf hat in der A-Klasse 5 das erste große Ausrufezeichen der Saison gesetzt. Im Spitzenspiel besiegte der Tabellenzweite den Spitzenreiter FC Dormitz auswärts mit 3:1 und eroberte so selbst den Platz an der Sonne. Einen weiteren klaren Sieg erzielte der ASV Forth beim ASV Pettensiedel. Mit der 5:1-Klatsche zeigten die Spieler aus Forth...

→ mehr
Fußball A-Klasse 6:

Favorit dreht nach dem Rückstand auf

Der Ottensooser Dominik Ganzer (im Vordergrund) bleibt zwar bei diesem Zweikampf gegen Gästeakteur Sinan Sahin Sieger, doch das Duell der Reserveteams zwischen dem FC Ottensoos und der SG SC Rupprechtstegen/SV Alfalter entschieden die Gäste klar mit 3:0 für sich. Foto: M. Keilholz

ERLANGEN/PEGNITZGRUND — In der A-Klasse 6 ließ der FSV Schönberg im Spiel gegen des TSV Lauf II keine Sekunde Zweifel an seiner Favoritenrolle aufkommen. Zwar gelang der Reserve aus Lauf mit einem glücklichen Treffer die Führung in der ersten Halbzeit, in Gefahr war der Sieg für Schönberg deswegen...

→ mehr

Die A- und B-Klassen im Überblick

„Coste-Show“ beim „Tag des offenen Tors“ in Allersberg

NÜRNBERGER LAND – Fünf Tore in einem Spiel – der 30. August wird in der Moosbacher Familie Coste nun wohl zum Sonderfeiertag erklärt. Ein kleiner Jubel war auch ein paar Kilometer weiter beim SC Feucht II zu vernehmen, der sich am Sonntag die Tabellenführung dank des Patzers der Winkelhaider in der...

→ mehr

Spieltag in der A-Klasse 6

„Club“-Reserve triumphiert mit 5:0

PEGNITZGRUND – Beim Miniprogramm der A-Klasse 6 – nur bei drei von sechs Partien rollte der Ball – ragt der 5:0-Sieg der zweiten Garde des 1.FC Hersbruck beim SV Neuhaus heraus, womit der Kreisklassen-Absteiger bereits seine zweite Niederlage kassierte. Vor der Schmeller-Elf steht jetzt nur noch...

→ mehr

10 im Kreis: Kostenloses Kult-Tippspiel
Amateurfussball: Tabellen & Statistiken

Eicher-Traktor für Kinderlächeln

Ein guter Zweck

AFFALTERTHAL – Beim Eichertreffen am kommenden Wochenende bieten die Veranstalter eine gelungene Mischung aus Unterhaltung, Information und gutem Zweck. Höhepunkt ist die Verlosung des Eicher-Traktors und die anschließende Scheckübergabe an die Erlanger Kinderkrebsstation.

→ mehr
Rückschau auf das Gitarrenfestival

Giora Feidmann kommt wieder

HERSBRUCK – „Bombastisch.“ Mit diesem Wort beschreibt Bürgermeister Robert Ilg eine reibungslose und Höhepunkte-schwangere Gitarrenfestival-Woche: Superstars wie Al Di Meola spielten in Hersbruck auf, die Organisation hat hervorragend geklappt – und Johannes Tonio Kreusch, der Künstlerische Leiter,...

→ mehr

Finissage der blumigen Ausstellung am Sonntag

Bessels Rosen auf Schloss Henfenfeld

Eines der Rosenbilder in Herbert Bessels Lieblingsfarbe Weiß. Foto: privat

RASCH/HENFENFELD – Am kommenden Sonntag, 30. August, findet um 15 Uhr die Finissage der Ausstellung „Schneewittchen und Rosenrot“ auf Schloss Henfenfeld mit Werken des 2013 verstorbenen Kunstmalers Herbert Bessel aus Rasch statt. Als besonderes Highlight ist im Roten Saal eine 3D Retrospektive von...

→ mehr

Finale des Gitarrenfestivals

„Ein Festival gegen die Verblödung“

HERSBRUCK - Das Festivalfinale „Guitars Unlimited” versprach ungewöhnliche Dimensionen: Zwei Konzertpausen ließen auf zeitliche Ausdehnung schließen, bei der Ankündigung von „Musik unseres Jahrhunderts” befürchtete wohl mancher Schlimmes. Tatsächlich wurde es ein spannender, intensiver, komplexer,...

→ mehr

Arbeitslosenzahlen im Landkreis

Über 800 
offene Stellen

LAUF — Die Arbeitslosenquote im Nürnberger Land betrug im Juli wie im Juni 2,7 Prozent und liegt damit um 0,2 Prozent-Punkte unter dem Vorjahr. Die Arbeitsagentur in Lauf verzeichnet damit heuer den vierten Monat in Folge Vollbeschäftigung, von der man spricht, wenn die Quote unter drei Prozent liegt.

→ mehr
3284 stimmten für den Wald, 1511 für das Gewerbegebiet

Ein klares Votum der Bürger für den Wald

Noch in der Nacht waren die Aktiven des Aktionsbündnisses unterwegs um auf den Plakaten per Aufkleber ihren Dank an die Bürger, die für „Ja zum Wald“ stimmten zum Ausdruck zu bringen. Mit Rücksicht auf das tragische Ereignis in Moosbach wurde der geplante Fahrradkorso abgesagt. Foto: Märtl

FEUCHT – Gestern stand das amtliche Endergebnis des Bürgerentscheids vom Sonntag fest: Die Bürger haben sich eindeutig für den Erhalt der Moser Brücke als Wald und gegen das Gewerbegebiet entschieden.Zum Ratsbegehren gab es 1511 gültige Ja- und 3053 gültige Nein-Stimmen.  261 Stimmen waren...

→ mehr

Wieder viele Geschäfte ausgezeichnet

Freundlich zu Senioren

Angela Henke zeigt das Herz für Senioren, mit dem sich die Geschäftsleute im Hintergrund schmücken können (links Bürgermeister Robert Ilg). Foto: S. Will

HERSBRUCK - Wenn das so weitergeht, können sich die Organisatoren bald den Wettbewerb um seniorenfreundliche Dienstleister sparen: Wieder beteiligten sich viele Geschäfte und Einzelhändler, wieder konnte Angela Henke vom „Arbeitskreis seniorenfreundliches Hersbruck“ viele auszeichnen. Heuer waren...

→ mehr

Vertrag zwischen Velden und Netzbetreiber

Breitband auf der Zielgeraden

Bereits im Dezember 2010 wurde am Wachtberg der erste Verteilerkasten – damals Endpunkt eines Glasfaserkabels aus Richtung Rupprechtstegen – aufgebaut. Mit dabei war Bürgermeister Herbert Seitz (l.) Foto: Fuchs

VELDEN - Mit dem Abschluss eines Vertrages mit einem Netzbetreiber ist die Stadt Velden bei der Verbesserung der Breitbandversorgung für Velden und seine Ortsteile gewissermaßen in die Zielgerade eingebogen. Neben dieser wichtigen Entscheidung befasste sich das Gremium in seiner Julisitzung u. a....

→ mehr





Nachrichten
aus Ihrer Gemeinde


Hier klicken und Gemeinde auswählen

Parallels Desktop 7 MAC billigster preis
Adobe CS4 Design Standard MAC product key kaufen preis
  • DivX Pro 7 MAC preis bei saturn
  • Microsoft Word 2010 preis bei media markt
    Microsoft Office Professional Plus 2013 für studenten uni ulm
    Autodesk 3Ds Max 2010 kaufen student
    Microsoft Visual Studio Ultimate 2012 neuen key kaufen
    Adobe Premiere Pro CS5.5 kaufen zurich