Feuchter Büro "Fischer Planen und Bauen meistert Herausforderung

„Himmelsleiter“ auf den Funkturm

Hat das Zeug zur Touristenattraktion: der einzige Antennenmast in Bayern mit Aussichtsplattform bei Pottenstein (links). Per Kran wurde die Aussichtsplattform auf den Funkturm bei Pottenstein gehievt (oben).Fotos: Märtl

FEUCHT/POTTENSTEIN – Seit Einführung des Mobilfunks vor 25 Jahren ist die „Fischer Planen und Bauen GmbH“ aus Feucht mit einem eigens dafür eingerichteten Team als Generalplaner in der Planung und Bauleitung von Mobilfunkstationen aktiv. Bisher wurden etwa 1800 Stationen in ganz Deutschland geplant und realisiert. Aufgrund dieses Know-hows wurde „Fischer Planen und Bauen“ auch von diversen bayerischen Staatsbauämtern mit der Planung von...

→ mehr
Katja Deseler will in Feucht eine Waldspielgruppe aufbauen

Die Natur ist stets im Fokus

Ferienkinder haben ein Mobile aus Laub, Zweigen und Fichtenzapfen gebastelt. Die Kleinen sollen nur Naturmaterialien zum Spielen verwenden.

FEUCHT – Eine Waldspielgruppe für Kinder ab drei Jahren zu gründen, das ist der Traum von Katja Deseler. Sie hat bereits ein Grundstück am Waldrand gepachtet und einen Bauwagen erhalten. Doch der macht ihr jetzt unerwartet Probleme.

→ mehr

Bundestagsabgeordnete Mortler zeichnet Multiplikatoren aus

Im Einsatz gegen Crystal Meth und Cannabis

Bundestagsabgeordnete Marlene Mortler überreichte den neuen Multiplikatoren die Urkunden. Fotos: Degenhardt

ALTDORF – 19 Schüler aus der 9. Jahrgangsstufe des Leibniz-Gymnasiums haben sich zu Multiplikatoren ausbilden lassen. Damit übernehmen sie eine verantwortungsvolle Aufgabe. Die Urkundenübergabe übernahm Bundestagsabgeordnete Marlene
Mortler.

→ mehr

Erhöhung der Friedhofsgebühren geplant

In Röthenbach soll Sterben teurer werden

RÖTHENBACH — Die Stadt Röthenbach will die Friedhofsgebühren anheben – und zwar um teilweise über 40 Prozent. Nötig ist das, weil die bisherigen Gebühren nicht einmal ansatzweise die anfallenden Kosten decken.

→ mehr

Erster offizieller Termin

Drei Engel fürs Christkind

HERSBRUCK - Nicole Nagel (18) ist inzwischen routiniert als Christkind, schließlich durfte sie schon letztes Jahr diese Rolle einnehmen. „Ich finde das cool, dass ich noch einmal das Hersbrucker Christkind sein darf“, freut sich die junge Frau, die sich gerade im zweiten Lehrjahr zur...

→ mehr

Chorleiterin Reichel hört auf

Dieser Abschied tat richtig weh

Deborah Reichel hängt an ihrem Chor, muss ihn aber an den Nagel hängen. Pfarrer Steffen Weeske verabschiedete sie herzlich. Foto: Müller

POMMELSBRUNN - Es ist jammerschade, aber verständlich - nach zehn Jahren frischem Wind in der Kirchenchormusik schwingt Deborah Reichel nicht mehr ihre Arme temperamentvoll zum Einsatz vor ihren Sängerinnen und Sängern. Die Aufgaben als junge Mutter und andere Verpflichtungen führten zur...

→ mehr

In Schönberg waren die Hunde los

Rund 600 Schlittenrunde gingen bei den 22. "Frankonia Open" in Schönberg an den Start. Hier die besten Bilder.

Sonntagsbummel über den Martinimarkt

Viele Besucher kamen zum Martinimarkt samt verkaufsoffenem Sonntag in Röthenbach. Hier die besten Bilder.

Musik in den Laufer Kneipen

1300 Besucher feierten ausgelassen bei der Laufer Kneipennacht. In 13 Kneipen war von Classic Rock über Irish Folk bis hin zu Punk alles...

Neue Musikschule und Kunigunden-Kita in Lauf

Virtueller Rundgang durch den neuen Gebäudekomplex aus Musikschule und Kunigunden-Kindertagesstätte in Lauf.

Ein über Jahrzehnte gehegter Wunsch ist in Erfüllung gegangen

Das Altdorfer Hallenbad ist endlich fertig

ALTDORF – Darauf haben viele Altdorfer jahrzehntelang gewartet: Endlich ist das Hallenbad fertig und offiziell eröffnet worden. Jetzt müssen sich die Wasserratten noch bis zur 1. Dezemberwoche gedulden, dann ist das Bad auch für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Schulen unterrichten bereits seit dem 18. November in der neuen Schwimmhalle.

→ mehr
14-jährige Hanna Roth ist neues Feuchter Christkind

„Alle Jahre wieder ...“

Das neue Feuchter Christkind Hanna Roth mit Bürgermeister Konrad Rupprecht. Foto: Degenhardt

FEUCHT – Die Eröffnung des Feuchter Weihnachtsmarktes steht kurz vor der Tür. Dort tritt das neue Christkind, die 14-jährige Hanna Roth, zum ersten Mal auf.

→ mehr

Fotowettbewerb des Hirtenmuseums

Sehen Sie Hirten?

Dem HZ-Mitarbeiter Manfred Keilholz sind vor kurzem in Engelthal Kühe vor die Linse gekommen. „Sie haben ja inzwischen auch auf den Dörfern im Freien Seltenheitswert“. Er wusste da noch nichts vom Fotowettbewerb des Hirtenmuseums. Jetzt sind Sie gefragt: Schauen Sie sich um – wo entdecken Sie Reste der früheren Hirtenkultur?

HERSBRUCK - Ab an die Kameras! Das Deutsche Hirtenmuseum Hersbruck gestaltet seine erste Sonderausstellung im neuen Jahr mit Hilfe eines Fotowettbewerbs unter dem Motto „Vor den Augen - in naher Ferne. Landschaften, Weidetiere. Menschen“. „Wir sind gespannt, was von Menschen, die...

→ mehr

Bürgerversammlung

Verkehr belastet Schwaiger Bürger

Der neue Ortsbus wurde in der Bürgerversammlung gelobt, die Verkehrssituation in der Schwaiger Ortsdurchfahrt wegen häufiger Staus kritisiert. Foto: Kohl

SCHWAIG — Der Gemeinde Schwaig geht es nach wie vor sehr gut, was die Finanzen betrifft. Sie kann kostenlos oder mit niedrigen Gebühren Leistungen anbieten, für die anderswo die Bürger mitunter tief in den Geldbeutel greifen müssen. Was sie nicht – oder nur bedingt – kann, ist das Lösen der...

→ mehr

Röthenbacher Vollkontakt-Karateka holen Bayerische Meistertitel

Newcomer glänzen mit Doppelsieg

Erfolg mit Vollkontakt-Karate: Die neuen Bayerischen Meister Michael Kirschke (links) und Simon Kytzia (rechts) vom Röthenbacher Karate-Dojo Hatori Kyokushin. Das Bild zeigt sie mit ihrem Röthenbacher Vereinschef, Schwarzgurtträger David Gottschalk. Foto: Privat

RÖTHENBACH — Zwei Meistertitel haben Karateka des jungen Röthenbacher Hatori Kyokushin Dojo bei den Bayerischen Meisterschaften in Oberstimm bei Pfaffenhofen geholt. Die Röthenbacher betreiben eine Vollkontakt-Variante des Karate.

→ mehr
Bogenschützen der SSG präsentieren sich konkurrenzfähig

Röthenbacher beweisen sich in der Oberliga

Die erste Bogenmannschaft der SSG Röthenbach durfte unverhofft in die Oberliga aufsteigen und schlägt sich dort sehr wacker. Das Bild zeigt das Team Röthenbach I mit Teilen der zweiten Mannschaft, die zum Anfeuern beim Wettkampf dabei waren. Zu sehen sind (v. li.) Petra Hofstetter, Harry Maier, Gerd Kalle, Gerhard Rothmeier, Benni Ebenhöch, Markus Baier, Mario Paulick und Hans-Peter Bierlein.

RÖTHENBACH (gö) — Einen gelungenen Start haben die Bogenschützen der SSG Röthenbach in der Oberliga hingelegt. Vor einigen Wochen hat die Ligazeit der Bogenteams Mittelfrankens begonnen. Mittendrin: die beiden Teams der SSG Röthenbach, die sich heuer durch einige Aufstiege in der Bezirksklasse I...

→ mehr

TSV-Elf startet in Deining in die Rückrunde – Kann Feucht Pleiteserie beenden?

Nun sind die Ochis die Gejagten

Vom Jäger zum Gejagten: Mit dem Derbysieg haben die Ochis nun die Rollen getauscht. Wenn sie ihren Platz hinter Greding behalten wollen, müssen sie, wie im Hinspiel, gegen Deining erneut einen Dreier einfahren. Foto: kk

NÜRNBERGER LAND – Zur vorletzten Runde im Freien steht in der Kreisliga Neumarkt-Jura Ost am Sonntag der erste Spieltag der Rückrunde auf dem Programm. Der TSV Ochenbruck, der sich mit einem 3:2-Derbysieg beim TSV Feucht zum Vorrundenfinale erstmals in dieser Saison auf Platz zwei gehievt hat,...

→ mehr

SC Feucht muss zu Saas Bayreuth, das seine Spiele im Winter auf dem Parkplatz austrägt

Obacht vor den Bayreuther Sandplatzspezialisten

Nicht gerade begeistert von den Saaser Platzverhältnissen, Feuchts Trainer Klaus Mösle. Foto: Zink

FEUCHT – Ganz großes Tennis erwartet den SC Feucht womöglich am Sonntag (14 Uhr) in Bayreuth. Eine Art fußballerisches „Roland Garros“ in der Oberfranken-Metropole. Denn die Saaser tragen ihre Spiele in der kalten Jahreszeit auf ihrem Sandplatz, der im Sommer als Parkplatz herhalten muss, aus und...

→ mehr

10 im Kreis: Kostenloses Kult-Tippspiel
Amateurfussball: Tabellen & Statistiken

"Wurzelwerk" von Gerhard Preiß mit Essays und Gedichten

Die schönen Dinge des Lebens

Der Autor Gerhard Preiß. Foto: privat

ALTDORF – Gerhard Preiß hat sein drittes Buch veröffentlicht. Essays, Gedichte und Bilder verschmelzen in „Wurzelwerk“ zu einer Ode an die Natur.

→ mehr
SoundOrchester Burgthann führte in die "Hall of Fame"

„Bad“ und doch fantastisch

An die 60 Musiker sorgten für den hervorragenden, satten Bigband-Sound. Fotos: Krätzer

BURGTHANN – Bester Bigband-Sound mit hinreißenden Liedern, tolle, abwechslungsreiche Arrangements, Lichtshow, Schwung und Begeisterung, fetzige Rhythmen, hervorragende Solisten, ein Publikum das sich sofort begeistert ließ – was wünscht man sich mehr von einem Blasorchester-Konzert? Eigentlich...

→ mehr

Neue Ausstellung in Raiffeisenbank

Kunstfenster: Knackig-klar

HERSBRUCK - Geometrisch klar, dabei knackige Farben auf schwarzem Grund - auch wenn Stefan Stöber das Malen seiner Bilder systematisch wie eine Versuchsanordnung angeht und sie auch entsprechend betitelt. Doch auch wenn die Arbeiten namens „Grundordnung“, „Nebenordnung“ und...

→ mehr

Gesangschule "Free your voice" mit tollem Programm in der RWH

Jubiläumskonzert begeisterte

„Free-your-Voice“-Gründerin Anke Lopez glänzte zusammen mit der tollen Begleitband. Fotos: Spieß

FEUCHT – Der Jubiläums-Abend vermittelte einen Querschnitt der musikalischen Bandbreite der Gesangsschule „Free your voice“ (FYV) und vor allem der hohen Qualifikation der unterschiedlichen Schüler, vom Amateur bis zum international tätigen Profi: Seit bereits zehn Jahren bildet Anke Lopez in...

→ mehr

Projekt "Career" holt Lehrlinge aus dem EU-Ausland in den Landkreis

Azubi im fremden Land

Absolvieren seit September ihre Ausbildung bei der Firma „Clever“ in Schnait­tach (v.l.): die drei Spanier Rodrigo Tisnado Castro (Industriemechaniker), Youssef Latrache und Sergio Cabau Matilla (beide Mechatroniker). Foto: Privat

SCHNAITTACH — Wer einen Beruf erlernen möchte, hat zurzeit gute Karten: Ausbildungsplätze gibt es in Deutschland genug. Doch für die Unternehmen wird es immer schwieriger, passende Bewerber für die offenen Stellen zu finden. Abhilfe schaffen soll das Modellprojekt „Career“, das dieses Jahr im Nürnberger Land angelaufen ist und Auszubildende aus EU-Ländern an deutsche Firmen vermittelt. Klaus Borsch, Geschäftsführer des Schnaittacher...

→ mehr
IHK Nürnberg überreicht Auszeichnungen an Azubis

Spitzenleistungen in der Ausbildung erreicht

Bester Elektroniker für Geräte und Systeme in Mittelfranken ist Lukas Schneider, der bei E-T-A in Altdorf ausgebildet wurde.

NÜRNBERGER LAND – IHK-Vizepräsidentin Christine Bruchmann hat bei einer Feierstunde im historischen Rathaussaal in Nürnberg 108 junge Kaufleute und Facharbeiter/innen ausgezeichnet, die ihre Ausbildung im Prüfungsjahrgang 2013/2014 mit hervorragenden Ergebnissen abgeschlossen haben. Die...

→ mehr

Landwirte berichten

Schweinerei? Bauern stehen immer öfter unter Druck

Ferkel-Bauer Reinhard Zimmermann bedauert, dass mit Russland der Markt für fette Schweine weggebrochen ist. Foto: S. Camin

HERSBRUCK - Gesetzliche Änderungen lassen Milchbauern im Dunklen, starke Konkurrenz macht den Ferkelerzeugern zu schaffen. Dabei wäre es heute leichter denn je, Schuldige für die sinkenden Gewinne der Bauern zu finden: Putin mit seiner Russlandpolitik, Discounter mit ihrem Preisdruck - doch die...

→ mehr

Neubau des Thomas-Sabo-Headquarters

Weltkonzern an der Silberstraße in Lauf

So soll die neue Firmenzentrale des Laufer Schmuck-Designers und Silberschmuckhändlers Thomas Sabo einmal aussehen. Erst vor zwei Monaten wurde Richtfest gefeiert, bezogen werden sollen Verwaltungsgebäude und Logistikzentrum im Oktober 2015.

LAUF — Sie wurden vielfach verkauft und machten das Unternehmen Thomas Sabo endgültig zur weltweit bekannten Marke: Die Rede ist von den sogenannten „Charms“, die vor acht Jahren ihren Siegeszug durch die Schmuckwelt antraten. Dass die Idee der silbernen Anhänger so einschlagen würde – selbst bei...

→ mehr





Hier geht es zum Veranstaltungskalender

Nachrichten
aus Ihrer Gemeinde


Hier klicken und Gemeinde auswählen

Veranstaltungstipps

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.