Circus Renz in Hohenstadt

Lustige Clowns, Akrobatik und edle Pferde

Im Circus Renz gibt es auch Pferde und Kamele. | Foto: PR2022/05/Renz.jpg

HOHENSTADT – Im Pommelsbrunner Gemeindeteil Hohenstadt wartet ab 5. Mai der Circus Renz auf Besucher. Bis 15. Mai laden die Akrobaten und Dompteure täglich zu einer Vorstellung ein.

Zwei Stunden lang eintauchen in eine andere Welt voller Zauber und Magie – so stellen sich Kinder und Erwachsene einen Zirkusbesuch vor. Und ein solches Erlebnis versucht der Circus Renz, laut seiner Ankündigung, ab 5. Mai am Hohenstädter PEZ zu bieten. Den Circus gibt es bereits seit 1842.

Und auch heute noch zeigen edle Pferde und Kamele ihre Kunststücke in der Manege und Akrobaten begeistern mit Trapez- und Handstandartistik unter der Zirkuskuppel, heißt es in der Ankündigung. Tempo in die Eleganz der Körperbewegungen bringen Jonglagen hinein und um den Spaß kümmern sich lustige Clowns-Nummern.

Termine

Zu sehen sind die Vorstellungen bis 14. Mai täglich um 16 Uhr; am 15. Mai findet die große Abschlussshow bereits um 14 Uhr statt. Jeden Donnerstag ist großer Kinder-, sonntags Familientag. Informationen zu den Tickets unter 0174/1609584.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren