Kinotour in Happurg

„Monsieur Claude“ im Freilichtkino am Marktplatz in Happurg

Die Kinotour kommt am 10. September auf den neuen Happurger Marktplatz. | Foto: privat2022/08/20220810_084503-scaled.jpg

HAPPURG – Die Kinofans aus der Gemeinde Happurg haben entschieden: Wenn die N-Ergie-Kinotour am Samstag, 10. September, auf dem neu gestalteten Marktplatz in der Ortsmitte Happurg zu Gast ist, wird der Film „Monsieur Claude und sein großes Fest“ auf der großen Open Air-Kinoleinwand gezeigt.

Mit deutlicher Mehrheit stimmten die Filmfans auf der Internetseite www.n-ergie-kinotour.de für die französische Komödie ab. Der Kinoabend startet bereits ab 18 Uhr mit einem bunten Rahmenprogramm für die ganze Familie. „Film ab“ heißt es bei Einbruch der Dunkelheit gegen 20 Uhr.

Karten gibt es ab sofort auf der Veranstaltungsseite unter www.n-ergie-kinotour.de/spielort/happurg oder bei der Gemeinde Happurg im Vorverkauf. Diese kosten 5,50 Euro, bei manchen Zahlungsarten kommt gegebenenfalls eine geringe Gebühr hinzu. An der Abendkasse gibt es die Karten für sechs Euro. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Der gesamte Erlös aus dem Ticketverkauf kommt der Kindertageseinrichtung „Hoslkorb“ und der Kinderkrippe „Kükennest“ zugute. Darüber hinaus bietet die evangelische Kirchengemeinde Happurg Speisen und Getränken an. Der Erlös wird für die Sanierung der St. Georgs-Kirche in Happurg verwendet.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren