Lizzy Aumeier im Hersbrucker Schlosshof

Fünf Ladies klären einen dubiosen Mord

2014/07/5_2_3_2_20140704_LADIES.jpg

HERSBRUCK – „Die Rache der Lady Winterborn“ heißt das neue Programm der berühmt -berüchtigten Kabarettistin Lizzy Aumeier (Mitte). Am Sonntag, 20. Juli, um 11 Uhr bespaßt sie damit – gemeinsam mit ihren „weißen Lilien“ – das Publikum im Hersbrucker Schlosshof. Unter dem Motto „Mord im Salon“ verschlägt es die Damen und ihr Publikum in ein altes, romantisches Schloss an der Westküste Englands. Es geht um ein düsteres Geheimnis, eine exzentrische Schlossherrin und eine dunkle Nacht im Kreise einer zerrütteten Familie. Während eines Sturms und dem dadurch verursachten Stromausfall geschieht schließlich ein dramatischer Mord. Umhüllt wird der spannende Krimi von den schönsten Perlen der Salonmusik. Karten gibt es für 17 Euro im HZ-Ticketshop, Tel. 09151/730743, und an der Tageskasse. Foto: PR

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren