Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Kulturbahnhof Hersbruck e. V.

kulturbahnhof-hersbruck.de

Anstehende Veranstaltungen

Juli 2022

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
8. Juli
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
9. Juli
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
15. Juli
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
16. Juli
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Details

Datum:
22. Juli
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
22. Juli
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
23. Juli
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
29. Juli
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
30. Juli
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

August 2022

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
5. August
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
6. August
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
12. August
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
13. August
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
19. August
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
20. August
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
26. August
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
27. August
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

September 2022

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
2. September
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

„animae – beseelte Wesen“. Bilder von Melanie Hehlinger und Katrin Brand

Unter dem Titel “animae – beseelte Wesen“ zeigen zwei regionale Malerinnen ihre Werke im KulturBahnhof Hersbruck (KUBA). Vom 24. Juni bis September beleben Mensch-, Tier- und Pflanzenportraits von Melanie Hehlinger und Katrin Brand die Räumlichkeiten des generationenübergreifenden, interkulturellen Treffpunkts. Die Arbeiten beider verbinden sich bereits rein optisch miteinander, da beide Künstlerinnen mit freiem Pinselstrich ihre Bilder anlegen und offensichtlich Freude an gesteigerter Farbigkeit haben. Auch thematisch liegen die Positionen in ähnlicher Richtung.
Die Acrylbilder von Melanie Hehlinger kreisen um das Beziehungsgeflecht Mensch-Tier-Natur. “Die BetrachterInnen sehen sich in meinen Arbeiten oft einem großformatigen Tierportrait gegenüber, das sie zu einer Resonanz einlädt. Mir ist es ein Anliegen, dass so Tiere als fühlende Wesen erfahrbar werden.“, sagt Hehlinger.
Die großformatigen Pflanzenportraits von Katrin Brand setzen ebenfalls “stille Helden“ unseres Planeten in den Fokus. Sie möchte mit eindringlicher Farbigkeit und durch die Vergrößerung von Pflanzenteilen deren Charakter vermitteln. “Für mich sind Pflanzen Wesen mit Persönlichkeit.“, beschreibt Katrin Brand ihre Sicht auf die Flora.
Sie möchte die BetrachterInnen für die manchmal fragile, versteckte oder schlicht übersehene Schönheit der Natur sensibilisieren.

Zu den Öffnungszeiten Freitag und Samstag ab 18 Uhr

Details

Datum:
3. September
Zeit:
18:00 - 23:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck Google Karte anzeigen
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
16. September
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

Oktober 2022

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
21. Oktober
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

November 2022

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
18. November
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

Dezember 2022

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
16. Dezember
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

Januar 2023

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
20.01.2023
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

Februar 2023

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
17.02.2023
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

März 2023

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
17.03.2023
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

April 2023

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
21.04.2023
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

Mai 2023

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
19.05.2023
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

Juni 2023

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
16.06.2023
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

Juli 2023

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
21.07.2023
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

August 2023

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
18.08.2023
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

September 2023

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
15.09.2023
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

Oktober 2023

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
20.10.2023
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

November 2023

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
17.11.2023
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

Dezember 2023

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
15.12.2023
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

Januar 2024

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
19.01.2024
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

Februar 2024

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
16.02.2024
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

März 2024

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
15.03.2024
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

April 2024

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
19.04.2024
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

Mai 2024

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
17.05.2024
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

Juni 2024

Café KuBa im Kulturbahnhof Hersbruck

Jeden dritten Freitag im Monat von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen in familienfreundlicher Atmosphäre.

Details

Datum:
21.06.2024
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Hersbruck
Am Bahngelände 2
Hersbruck
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen
+ Veranstaltungen exportieren