Von A wie Anzeigenkunde bis Z wie Zeitungsleser

Der Bote sucht Verstärkung im Beratungsteam

Auf den Mitarbeiter, oder die Mitarbeiterin warten vielseitige Aufgaben. | Foto: Der Bote2022/01/57559.jpg

NÜRNBERGER LAND/ FEUCHT – Zur Verstärkung seines Beratungsteams sucht der Verlag „Der Bote“ zum nächstmöglichen Termin einen engagierten Mitarbeiter (m/w/d). Auf das neue Teammitglied warten vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben.

Sie sind ein Kommunikationstalent und stehen gerne in direktem Kontakt mit Kunden? Dann sollten Sie sich die folgende Jobausschreibung vielleicht einmal etwas genauer durchlesen:

Als Mitglied im Beratungsteam des Boten beraten Sie Anzeigenkunden telefonisch, oder persönlich, nehmen Anzeigen entgegen und disponieren diese. Sie bearbeiten und verwalten Zeitungsabonnements und stehen den Abonnenten des Boten bei Fragen und Anliegen mit Rat und Hilfe zur Seite. Außerdem gehört der Kartenvorverkauf im Ticketshop und der Verkauf von Artikeln aus dem Lesershop zu ihren Aufgaben.

Was Sie mitbringen sollten:

Gesucht werden kommunikationsstarke Bewerberinnen und Bewerber mit einer freundlichen und sympathischen Ausstrahlung. Sie sollten eine kaufmännische Berufsausbildung abgeschlossen haben – idealerweise in einem Zeitungsverlag, oder in einer Werbeagentur. Außerdem ist es von Vorteil, wenn Sie bereits Erfahrung im Bereich der Kundenbetreuung und des Verkaufs sammeln konnten. Ein sicherer textorientierter Umgang mit dem PC, hohe Einsatzbereitschaft sind ein weiteres Plus von Bewerberinnen und Bewerbern.

Interessiert?

Wenn die Stelle Ihr Interesse geweckt hat, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail ([email protected]) oder per Post (Verlag „Der Bote“ GmbH & Co., Nürnberger Straße 5, 90537 Feucht) an Ulrich Bollmann.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren
N-Land Der Bote
Der Bote