Gemeinderat Winkelhaid hat sich konstituiert

Stiegler wiedergewählt

Bürgermeister Michael Schmidt (im Vordergrund) vereidigt die vier neuen Gemeinderatsmitglieder Fritz Heinicke (SPD), Peter Bock (CSU), Eugen Achhammer (FWG) und Georg Schönweiß (SPD) (von links). Foto: Degenhardt2014/05/winkelhaidvereidigungneuemitglieder_New_1399469701.jpg

WINKELHAID – In der konstituierenden Sitzung des Winkelhaider Gemeinderats am Dienstag wurden die vier neuen Mitglieder vereidigt. Auch der zweite Bürgermeister steht nun fest.

Dieses Mal waren alle Mitglieder des Gemeinderats anwesend. Zu Beginn der konstituierenden Sitzung stand die Vereidigung der neuen Gemeinderatsmitglieder auf der Tagesordnung. Fritz Heinicke, Georg Schönweiß (beide SPD), Peter Bock (CSU) und Eugen Achhammer (FWG) sprachen folgende Eidesworte: „Ich schwöre Treue dem Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland und der Verfassung des Freistaates Bayern. Ich schwöre, den Gesetzen gehorsam zu sein und meine Amtspflichten gewissenhaft zu erfüllen. Ich schwöre, die Rechte der Selbstverwaltung zu wahren und ihren Pflichten nachzukommen, so wahr mir Gott helfe.“

Anschließend ging es an die Wahl des zweiten Bürgermeisters. Die CSU schlug Günter Stiegler, den bisherigen Stellvertreter des Rathauschefs vor, die SPD Fritz Heinicke, der sich bei den Kommunalwahlen um das Amt des Bürgermeisters beworben hatte. Ein Politiker nach dem anderen verschwand in der Wahlkabine und machte sein Kreuz. Stiegler entschied mit zehn zu sieben Stimmen die Wahl für sich. Die CSU hat im Gemeinderat inklusive Bürgermeister Michael Schmidt neun Sitze, die restlichen Fraktionen teilen sich die übrigen acht. Stiegler nahm die Wahl an und bedankte sich für das Vertrauen.

Fraktionssprecher der CSU bleibt Andreas Gleich. Auch bei der FWG und B90 hat sich nichts verändert. Ulrich Kretschmer führt weiterhin die FWG an, Thomas Koch B90. Neuer Sprecher der SPD ist Georg Schönweiß, Klaus Blendinger ist Fraktionsvorsitzender der UWA.

Auch die Besetzung der Ausschüsse und Verbände wurde neu geregelt. Für die SPD ist nur ein fester Platz im Hauptausschuss sowie Bau- und Umweltausschuss vorgesehen. Wer den achten Sitz bekommt, wurde per Losverfahren entschieden: Klaus Blendinger sitzt zukünftig im Hauptausschuss, die Sozialdemokraten im Bau- und Umweltausschuss. Bürgermeister Michael Schmidt ist Vorsitzender beider Ausschüsse. Zum Vorsitzenden des Rechnungsprüfungsausschusses wurde Georg Schönweiß einstimmig gewählt.

Hauptausschuss:

– CSU: Andreas Gleich, Ernst Weber, Hermann Karg, Peter Bock

– SPD: Georg Schönweiß

– FWG: Ulrich Kretschmer

– B90: Heidi Mauer

– UWA: Klaus Blendinger

Bau- und Umweltausschuss:

– CSU: Andreas Gleich, Ernst Weber, Gerhard Galneder, Petra Lorenz

– SPD: Fritz Heinicke, Georg Schönweiß

– FWG: Ulrich Kretschmer

– B90: Thomas Koch

Rechnungsprüfungsausschuss:

– CSU: Andreas Gleich, Traudl Dennerlein, Ernst Weber, Peter Bock

– SPD: Georg Schönweiß

– FWG: Eugen Achhammer

– B90: Thomas Koch

Verbandsversammlung des Schulverbandes Winkelhaid:

– CSU: Traudl Dennerlein

– SPD: Erwin Reitzmann

Verbandsversammlung des Schulverbandes Mittelschule Altdorf:

– CSU: Petra Lorenz

Verbandsversammlung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung:

– CSU: Günter Stiegler, Andreas Gleich, Hermann Karg, Gerhard Galneder

– SPD: Georg Schönweiß, Fritz Heinicke

– FWG: Eugen Achhammer

– B90: Heidi Mauer

– UWA: Klaus Blendinger

Verbandsausschuss:

– CSU: Günter Stiegler, Gerhard Galneder

– SPD: Georg Schönweiß

Verbandsversammlung der VHS Schwarzachtal:

– CSU: Traudl Dennerlein, Petra Lorenz

– SPD: Georg Schönweiß

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren