Laufwerk 2018

Gewerbe zeigt sich rund um das Industriemuseum

Auf Würze und Temperatur kommt es an beim Steak, sagt Rudi Raab. | Foto: Krieger2018/05/DSC1632.jpg

LAUF — „Hier bewegt sich was“ lautete das Motto der 5. Laufer Gewerbeschau. Vom schicken Neuwagen bis zum innovativen Pedalic, von Solarmodulen bis hin zur Haustür konnten sich die Besucher bei der Laufwerk 2018 über Trends und Themen für Heim, Haus, Garten und Verbrauch informieren und von Fachleuten beraten lassen.

Schauen, ausprobieren, Ideen sammeln – die 66 Aussteller, die der Bund der Selbstständigen (BDS) für die alle zwei Jahre stattfindende Messe rund um das Laufer Industriemuseum und die Laufer Stadtbücherei organisiert hatte, gaben sich alle Mühe, die Besucher bestens zu versorgen.

Die hochsommerlichen Temperaturen bescherten der Veranstaltung in diesem Jahr weniger Zulauf, erst am Nachmittag füllten sich die Gassen. Umso mehr gab es Gelegenheit, an den zahlreichen Ständen, die sich über das gesamte Gelände des Industriemuseums zogen, ins Gespräch zu kommen oder eine der vielen kulinarischen Köstlichkeiten der zahlreichen Foodtrucks auszuprobieren.

In der Riedner Mühle zog die Kochshow von Rudi Raab die Gäste an. Er beantwortete die Frage nach dem „perfekten Steak“. In der Schmiede war „Live Cut“ bei Benny angesagt, passend dazu gab es nebenan Brillenfassungen für den komplett neuen Look. Medien, Gesundheit, Pflege und Finanzen, Energie, Heim- und Haushaltswaren – auch im ersten Stock des Museums sowie in der Sichartstraße zeigten die regionalen Aussteller, wie groß die Vielfalt vor Ort ist.

Auf Würze und Temperatur kommt es an beim Steak, sagt Rudi Raab. | Foto: Krieger2018/05/DSC1639.jpg

Neben den Ständen lockte ein breites Rahmenprogramm mit Kindertheater, Musik, Experimenten und Auftritten des Laufer Spielmannszuges, der durch die Gassen rund um das Museum zog. Der Star Wars Fan Club, gesponsert von einem Laufer Autohaus, sorgte vor allem bei den jungen Besuchern für leuchtende Augen.

Die Stadt Lauf informierte in der Bücherei Neubürger zu allen anfallenden Fragen und wer am Ende an den Ständen den richtigen Buchstaben fand, hatte beim Gewinnspiel des BDS gute Karten.

N-Land Isabel Krieger
Isabel Krieger