Laufer Freibad

Endlich wieder rutschen

Christl Sterr und das Team des Laufer Freibads müssen die Rutsche regelmäßig desinfizieren. | Foto: Fischer2020/07/bdt-rutsche-freibad-christl-sterr.jpg

LAUF — Kinder und Kindgebliebene dürfen sich freuen: Seit gestern ist im Laufer Freibad nicht nur die Rutsche wieder geöffnet, sondern auch der Spielplatz und damit ein Großteil der Liegewiesen.

Vorerst wird die große Wasserrutsche immer während des langen Nachmittagsslots zwischen 11 und 16 Uhr geöffnet sein – allerdings nicht durchängig, denn Badaufsicht Christl Sterr und ihre Kollegen müssen sie regelmäßig desinfizieren.

Wer ins Bad möchte, muss vorab ein Ticket buchen und dabei auch seinen Namen angeben, so will es die Staatsregierung. Hier geht es zur Buchungswebsite.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren