Tag der offenen Tür in der Edelweißhütte

Viele Abenteuer mit Spaß und Anleitung

Dank der Mithilfe der Gäste entstand ein lebendiger Weidendom auf dem Gelände der Edelweißhütte. Foto: privat2014/05/5_2_1_2_20140508_SPASS.jpg

DECKERSBERG – Wer schon immer einmal eine Baumkrone erklimmen, giftige und genießbare Pflanzen unterscheiden oder den Umgang mit Pfeil und Bogen lernen wollte, der ist an diesem Tag voll auf seine Kosten gekommen: Beim Tag der offenen Tür hat der „Lern- und Erfahrungsraum Edelweißhütte“ seine Arbeit sowie die vielfältigen Möglichkeiten im Jugendhaus und auf dem Gelände vorgestellt.

Wo sich sonst nur Jugendgruppen und Schulklassen aufhalten dürfen, tobten, spielten, lernten und kletterten große und kleine Interessierte und erhielten Einblicke in umwelt- und erlebnisorientierte Arbeit. In kleinen Workshops spiegelten sich die Angebote des „Lern- und Erfahrungsraums Edelweißhütte“: Mutige Kinder und Erwachsene stellten sich den Herausforderungen des Baumkletterns und wuchsen über sich hinaus. Es wurde Kräuterbutter geschüttelt und mit selbst gebackenem Brot verkostet, zu angeleiteten Abenteuerspielen fanden sich spontan Teams zusammen und auf der Zeltwiese entstand ein Weidendom in Gemeinschaftsarbeit.

Für Action sorgten die Vereine und Verbände aus dem Landkreis: Ob Lagerleben mit Jurte, praktische erste Hilfe, Möglichkeiten der Wildwasserboote „Riverbugs“, Basteln, Tierschutz und Tierkunde oder Briefmarken sammeln – für jeden Geschmack war etwas geboten. Besondere Highlights waren das Bogenschießen und der Radioworkshop vom Radiomobil des KJR Nürnberger Land. Für musikalische Unterstützung sorgte das Saxophonquartett des Musik- und Theatervereins Hersbruck e.V. Auch der Kreisjugendring Nürnberger Land, Bewirtschafter des Lern- und Erfahrungsraum Edelweißhütte und Veranstalter des Tages, präsentierte seine Arbeit mit einem Infostand sowie ausführlichen Haus- und Geländeführungen.

Die Veranstalter zeigten sich zufrieden: „Die Resonanz auf unseren Tag der offenen Tür war durchweg positiv und auch uns hat es einen Riesenspaß gemacht. Für uns war der Tag ein großer Erfolg“, sagte Melanie Voigt, pädagogische Leitung des Lern- und Erfahrungsraums Edelweißhütte. Der Termin für den Tag der offenen Tür 2015 steht bereits fest: Er soll am 10. Mai 2015 sein.

Weitere Bilder unter www.kjr-nuernberger-land.de

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren
N-Land Hersbrucker Zeitung
Hersbrucker Zeitung