Grandioser Sieg der Nationalmannschaft beflügelte zum Feiern

2010/07/WM1.jpg

FEUCHT – „So ein Tag so wunderschön wie heute …“ sangen die Fans voller Inbrunst und brachten es damit auf den Punkt, was der Sieg der deutschen Nationalmannschaft über Argentinien bewirkt hatte. Und so war nach dem Public Viewing in der Reichswaldhalle innerhalb kürzester Zeit das vorübergehend fast leere Bürgerfest dicht bevölkert von Feiernden, die nicht nur durch ihr Outfit zum Ausdruck brachten, für wen in diesen Tagen ihr Herz schlägt.

Fröhlich feiernde Menschen sorgten dafür, dass dem Feuchter Bürgerfest der Erfolg beschieden war, den sich die Verantwortlichen wünschten. Der Erfolg der Fußballer sorgte aber auch in den anderen Orten des Verbreitungsgebietes dafür, dass es zu spontanen Feiern mit ausgelassener Stimmung kam. Und das Märchen geht weiter.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren