Antrag von CSU und SPD

Koalition gegen eine Container-Dauerlösung

Der Containerkomplex direkt vor dem Landratsamt war eigentlich nur als Ausweichquartier und Provisorium gedacht. CSU und SPD befürchten, dass daraus  ein Dauerzustand werden soll. Foto: Kirchmayer

NÜRNBERGER LAND (fi) — CSU und SPD im Kreistag befürchten, dass das provisorische Containergebäude vor dem Landratsamt angesichts der Raumnot zu einer Dauerlösung umfunktioniert werden soll. Mit einem gemeinsamen Antrag wollen sie dies verhindern.

→ mehr
Unfall auf der Hienbergabfahrt

Dreifacher Überschlag geht glimpflich aus

SCHNAITTACH — Mit leichten Verletzungen ist ein 26-Jähriger davongekommen, dessen Dacia Logan sich auf der A 9 am Hienberg dreimal überschlagen hatte. Der Nürnberger war am Mittwochabend gegen 18.20 Uhr auf der rechten Fahrspur der Hienbergabfahrt mit rund 100 Kilometern pro Stunde unterwegs. Beim...

→ mehr

Erna Bensch in Lauf ist 105 Jahre alt

„Können Sie singen, Herr Bürgermeister?“

Mit 105 Jahren wohnt Erna Bensch immer noch in dem Haus in Lauf, das sie 1955 mit ihrem Mann gebaut hat. Mit in der „Damen-WG“: die jüngste Tochter und Hündin „Lisl“. Foto: Kirchmayer

LAUF — Wie 105 sieht Erna Bensch nicht aus, eher wie siebzig. Sie hört nicht mehr so gut, aber ansonsten ist die Lauferin ziemlich fit und vor allem immer gut informiert. „Die Pegnitz-Zeitung nämlich liest sie täglich von vorn bis hinten“, sagt ihre jüngste Tochter Elfriede Hammer. Zum Geburtstag...

→ mehr

Demnächst informieren Hinweistafeln über das Provisorium in Lauf

Krankenhaus-Parkplatz schon gut belegt

LAUF — Erst seit einer Woche ist der provisorische Krankenhausparkplatz an der Kunigundengasse in Lauf fertiggestellt, schon drängen sich darauf die Autos. Vor allem Mitarbeiter des Klinikums (im Hintergrund) stellen derzeit ihre Fahrzeuge hier ab, nachdem die bisherigen Stellplätze direkt am...

→ mehr

Neue Wohnungen in Schwaig

Zeitelhack-Gebäude verschwinden

Noch sind die Bagger an der Reihe, bald sollen in der Reichswaldstraße Wohnhäuser entstehen. Foto: Brinek

SCHWAIG — Auf dem Gelände des ehemaligen Baustahlbetriebs Zeitelhack an der Reichswaldstraße in Schwaig finden umfangreiche Abbrucharbeiten statt. Auf dem Gelände sollen insgesamt 25 Wohnungen entstehen.

→ mehr

Drei Jahre Baustelle zwischen Faunberg und Speikern

B14: Ein Umbau in seltener Dimension

Von der alten B14 bleibt nur die Strecke zwischen Neunkirchener Bahnhofstraße (Kläranlage) und der Straße nach Ottensoos übrig. Ein Kreisverkehr regelt die Ein- und Ausfahrten am Bräunleinsberg, die neue B14 führt darüber hinweg.

LAUF/NEUNKIRCHEN/OTTENSOOS — Das wird für heimische Verhältnisse in jeder Hinsicht gigantisch: Voraussichtlich 2016 beginnt der dreijährige Umbau der B14 zwischen östlichem Faunberg und der Abzweigung nach Speikern. Die neue, etwas nach Süden verlagerte Bundesstraße überbrückt einen Kreisverkehr am...

→ mehr

Gemeinsamer Internetauftritt geplant, um Umsatz zu generieren

Laufer Händler wollen im Netz mobil machen

Für den musikalischen Rahmen des Empfangs sorgte das Hannes-Stegmeier-Trio (im Vordergrund), begrüßt worden waren die Händler im Sparkassensaal vom Vorstandsmitglied der Sparkasse, Jonathan Daniel, der von einem guten Jahr 2014 der Sparkasse Nürnberg berichtete. Foto: Fischer

LAUF — Es war der wohl am meisten von Politik geprägte Empfang der Laufer Einzelhändler in seiner 18-jährigen Geschichte. In den insgesamt fast zweistündigen Reden ging es unter anderem um Überlegungen, eine gemeinsame Internetplattform der Laufer Geschäftsleute aufzubauen, um sich ein Stück vom...

→ mehr

Prozess um tödlichen Unfall bei Feucht

War nur der Autofahrer schuld?

Die Situation nach dem Unfall vor fast einem Jahr: Der Fahrer des Pkw hatte auf der Nordtangente gewendet. Ein Motorradfahrer prallte in die Seite und kam dabei ums Leben. Vor dem Amtsgericht wird der Unfall derzeit verhandelt.F.: Kappes

HERSBRUCK/FEUCHT – Juristisch gesehen gibt es noch keinen Abschluss: Der Prozess um einen tödlichen Motorradunfall im April vergangenen Jahres wurde am Montag nach eineinhalb Stunden Verhandlung vertagt. Die Frage nach der Schuld wird Richter André Gläßl auch weiterhin beschäftigen, denn der...

→ mehr

Eckentals Altbürgermeister legt sein Amt nieder

Glässer verlässt Rat

Wilfried Glässer (l.) und Michael Schölkopf

ECKENTAL ­­­— Eckentals Altbürgermeister Wilfried Glässer (FW) legt zum 31. Januar sein Mandat als Gemeinderat nieder. Eine Begründung führt der frühere Rathauschef in seinem Schreiben an die Gemeinde nicht an. Nachrücker von Wilfried Glässer ist Michael Schölkopf. Der 32-jährige IT-Projektmanager...

→ mehr

Röthenbacher Vereinskartell braucht neue Vorstandschaft

Neubeginn nach Rücktrittswelle

Der derzeitige Sprecher des Vereinskartells Röthenbach, Thomas Häußler, bei seiner Begrüßung.Foto: Brinek

RÖTHENBACH — Der traditionelle Frühschoppen des Röthenbacher Vereinskartells wurde in diesem Jahr mit besonderem Interesse erwartet, denn die Rücktritte des 1. und 2. Vorsitzenden sowie das Ausscheiden weiterer Vorstandsmitglieder sorgten für Gesprächsbedarf. Deswegen reichten die Plätze im Saal...

→ mehr

Lauf und Umgebung ist seit Monaten ein SchwerpunktLauf und Umgebung ist seit Monaten ein Schwerpunkt

Dreimal so viele Einbrüche wie vor einem Jahr

Ein geübter Einbrecher braucht nur wenige Sekunden, um eine Balkontür oder ein Fenster aufzuhebeln. Foto: Thinkstock

NÜRNBERGER LAND — Die Balkontür ist aufgebrochen, Schmuck und Geld sind weg. Das kommt auch im PZ-Verbreitungsgebiet immer häufiger vor: Die Zahl der Wohnungseinbrüche im Nürnberger Land und besonders im Bereich der Polizeiinspektion Lauf ist seit Herbst 2014 drastisch gestiegen. Von Dezember bis...

→ mehr

Bildergalerien - Fotostrecken >>

Die letzten Tage der alten Schule in Winkelhaid

Bald ist sie Geschichte: Die alte Grundschule in Winkelhaid. Viele verbinden mit ihr viele Erinnerungen. Wir nehmen Sie mit zu einem Streifzug...

Kontakte pflegen und knüpfen beim Laufer Empfang

Impressionen vom Neujahrsempfang der Stadt Lauf in der Bertleinaula.

Viel Schnee, viel Sonne

Bildergalerie: So schön kann der Winter sein – PZ-Fotograf Udo Schuster war unterwegs rund um den Rothenberg.

Lauf begrüßt das neue Jahr 2015!

Hoch oben vom Turm der Johanniskirche in Lauf aus bietet sich beim Silvesterfeuerwerk ein famoser Anblick. Hier die besten Bilder eines nicht...





Wirtschaftsbeilage

Hier geht es zum Veranstaltungskalender

Karte Nürnberger Land Nachrichten
aus Ihrer Gemeinde


Hier klicken und Gemeinde auswählen