RSS-FeedsAnzeigenIhre ZeitungGemeindenKontaktImpressumSitemap
Autofahrer müssen sich auf Umwege einstellen

Brücke am Bräunleinsknoten wird saniert

Die beiden Pfeiler der Brücke über die B 14 am Laufer Bräunleinsknoten (westliches Ortsende) werden ab Montag saniert. Aus Richtung Rückersdorf kann deshalb hier vier Wochen lang nicht mehr nach Lauf abgebogen werden.	Foto: Privat

LAUF — Das Staatliche Bauamt Nürnberg saniert ab Montag die vom Tausalz geschädigten Pfeiler der Brücke über die B 14 am sogenannten Bräunleinsknoten am westlichen Ortsende von Lauf. Auf der Bundesstraße sind deshalb Einschränkungen bis Mitte November 2014 notwendig. Insbesondere können Autofahrer aus Richtung Rückersdorf während der Bauarbeiten nicht mehr Richtung Lauf (Nürnberger Straße) ausfahren.

→ mehr
Unternehmer bewirbt sich für Aufsichtsrat

Bisping will beim Club mitreden

Johannes Bisping: Bald im Aufsichtsrat? Foto: Lang

LAUF — IT-Unternehmer Johannes Bisping hat sich um einen Posten im Aufsichtsrat des Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg beworben. Sein Programm: eine bessere Vernetzung mit heimischen Unternehmen.

→ mehr

Joe Zinnbauer ist in Lauf kein Unbekannter

Vom SKL auf den Schleudersitz der Bundesliga

Als Besitzer des Szenelokals „K3“ war Zinnbauer (in der Bildmitte, mit dem Ex-Profi Thorsten Fink und dem damaligen Konditionstrainer des FC Bayern München, Norbert Hauenstein) in Lauf ein „bunter Hund“. Foto: PZ-Archiv

LAUF­— Der neue Trainer des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV ist in Lauf kein Unbekannter: Die erste Trainerstation von Josef „Joe“ Zinnbauer war 1995 bis 1997 der SK Lauf. 2002 eröffnete der Ex-Fußballprofi den Szeneclub „K3“ am Kunigundenberg.

→ mehr

Schulen im Landkreis stehen vor Herausforderungen

"Kapazitäten anpassen"

Lehrer stehen vor immer größeren Herausforderungen. Foto:  fotolia

NÜRNBERGER LAND (doh) - Laut Statistik hat sich nicht viel geändert: Sowohl die Zahl der Schulen als auch die der Schüler ist seit Jahren annähernd konstant. Deshalb bleiben auch die zugewiesenen Lehrerstunden und Lehrkräfte gleich. Die Realität sieht aber vor allem an den Volksschulen komplett...

→ mehr

Bildergalerie aus dem PZ-Gebiet

Volle Schultüten, aufgeregter Nachwuchs

Über 1400 Erstklässer im Nürnberger Land – und hier die besten Fotos aus dem PZ-Verbreitungsebiet

→ mehr

Liebeserklärung eines Rappers

Ohren auf, Lauf!

Der Laufer Oliver Gebhard hat als Deutschrapper Tamak seine Heimatstadt in dem Lied „Kleinstadtreport“ verewigt. Das Video wurde im Internet bereits tausendfach geklickt. Foto: Baer

LAUF — Der Laufer Rap-Musiker Tamak war bisher nur Kennern der Szene ein Begriff – das hat sich in den vergangenen Tagen geändert: Der 22-Jährige hat mit „Kleinstadtreport“ ein Lied über seine Heimatstadt geschrieben, das als Video im Internet seit gut einer Woche für Furore sorgt. Nebenbei zeigt...

→ mehr

Die Ferien sind vorbei

Erster Schultag für über 1400 Kinder

NÜRNBERGER LAND — Für exakt 1411 Kinder im Nürnberger Land hat heute die Schule begonnen. Die ABC-Schützen wurden vielerorts von älteren Schülern begrüßt – mit Liedern und Gedichten.

→ mehr

Jubiläumsveranstaltung mit vielen Attraktionen

Viele Gäste beim 25. Hopfenfest in Speikern

Uwe Schlenk (roter Anorak) aus Neunkirchen gewann den Hopfenzupfwettbewerb 2014.

Die Kindervolkstanzgruppe des Heimatpflegevereins Aurach aus dem oberen Altmühltal. SPEIKERN (gja) — Seit 25 Jahren ist in Speikern das Fest rund um das „Grüne Gold“, das der „Heimat- und Geschichtsverein Neunkirchen“ organisiert, ein Publikumsmagnet. Zum Jubiläum schien es, als wollten all die...

→ mehr

Volker Heißmann als Gastprediger in Röthenbach

Die Karriere begann im Gemeindehaus

Ist witzig und kann singen: Volker Heißmann zu Gast in Röthenbach. Foto: Sichelstiel

RÖTHENBACH — Mariechen? Nein, die war am Sonntag nicht zu Gast in Heilig Kreuz, „sie ist zuhause und legt die Klöße ein“. Statt seiner wohl berühmtesten Figur war der Komiker selbst gekommen, um die Predigt in der Röthenbacher Kirche zu halten: Volker Heißmann.

→ mehr

Tag des offenen Denkmals im Nürnberger Land

Andrang in Schlössern und Kirchen

NÜRNBERGER LAND — Beim Tag des offenen Denkmals haben am Sonntag im Nürnberger Land wohl Tausende die Gelegenheit genutzt, hinter verschlossene Türen zu blicken.

→ mehr

45-Jährige stürzt schwer

Polizeieinsatz endet in Klinik

Symbolfoto

SCHNAITTACH — Als eine Streife sie nach einem Streit aus der Wohnung eines Bekannten in Schnaittach holen wollte, ist eine 45-Jährige am Donnerstagabend nach Angaben der Polizei schwer gestürzt. Die Frau schwebt in Lebensgefahr.

→ mehr

Bildergalerien - Fotostrecken >>

Volle Schultüten, aufgeregter Nachwuchs

Über 1400 Erstklässer im Nürnberger Land – und hier die besten Fotos aus dem PZ-Verbreitungsebiet

Bunter Blumenfest-Korso trotzt dem Regen

Die Röthenbacher haben sich nicht aufhalten lassen: Bei der 76. Auflage des Blumenfests zogen 25 Wagen durch die Stadt.

300 Jahre Pfeifferhütte

Jung und Alt kamen auf ihre Kosten beim Jubiläumsfest in Pfeifferhütte. Hier die schönsten Bilder.

17 Bands rockten beim Misty Mountain Festival

17 Bands sorgten beim Misty Mountain Festival am Flugplatz in Lillinghof für Stimmung. Wir haben die besten Bilder.



Wirtschaftsbeilage
NAchrichten aus Nürnberg & Franken

Hier geht es zum Veranstaltungskalender

Karte Nürnberger Land Nachrichten
aus Ihrer Gemeinde


Hier klicken und Gemeinde auswählen

Link zur Startseite Der Bote Link zur Startseite Pegnitz-Zeitung Link zur Startseite Hersbrucker Zeitung Link zur Homepage N-land.de