RSS-FeedsAnzeigenIhre ZeitungGemeindenKontaktImpressumSitemap
Zu schnell in der Altdorfer Schulstraße unterwegs

Es blitzt in Tempo-30-Zonen und auf Landstraßen

Erwischt: 51 km/h zeigt das Lasermessgerät an, als sich der graue BMW nähert, zu viel in der auf Tempo 30 beschränkten Schulstraße in Altdorf. Für den Fahrer heißt das: 80 Euro zahlen und Ärger über einen Punkt in der Verkehrssünderkartein in Flensburg. Foto: Blinten

ALTDORF/FEUCHT – Schnellfahrer im Visier der Polizei: Obwohl die Aktion in Zeitungen und Radio seit Tagen angekündigt war, wurden eine ganze Reihe von Autofahrern beim gestrigen Auftakt des bundesweiten Blitzmarathons kalt erwischt.

→ mehr
Unternehmen wegen Preisabsprachen bestraft

Bußgeld gegen Rekers

Betonwerk Rekers im Schwarzenbrucker Industriegebiet: Weil das Unternehmen mit dem Kartellamt kooperierte, kam es im Kartellverfahren relativ glimpflich davon. Foto: Blinten

OCHENBRUCK – Das Bundeskartellamt hat gegen die Hersteller von Betonpflastersteinen ein Millionen-Bußgeld verhängt. Zu den involvierten Unternehmen gehört auch die Mutterfirma des Rekers Betonwerks im Schwarzenbrucker Industriegebiet an der B 8.

→ mehr

Supermarkt soll im Frühjahr eröffnet werden

Spatenstich für neuen Rewe-Markt

Trafen sich zum Spatenstich in der Richthausener Straße (v.l.n.r.): Matthias Ziege (Fa. Kutter), Bauhofleiter Franz Feuerer, 2. Bürgermeister Günter Stiegler, Bauamtsleiter Alfred Markgraf, Bürgermeister Michael Schmidt und Wolfram Piecha (Fa. Kutter). Auf dem Plakat heißt es zwar, dass die Eröffnung für den Sommer kommenden Jahres geplant ist, bei Kutter geht man aber von einer Fertigstellung bereits im Frühjahr aus. Foto: Blinten

WINKELHAID – Dreieinhalb Jahre sind vergangen, seit im Winkelhaider Rathaus eine erste Anfrage zum Bau eines neuen Rewe-Marktes in der Richthausener Straße einging. Jetzt gab es den Spatenstich für das im Vorfeld kontrovers diskutierte Projekt. Dazu trafen sich am Baugelände Bürgermeister Michael...

→ mehr

Werner Roth hat eine Vorliebe für Modellautos

Herr über 1000 Fahrzeuge

Die Queen und Konrad Adenauer – Werner Roth orientiert sich immer an der Realität.

FEUCHT – Hat man einmal damit angefangen, ist es schwer, wieder aufzuhören. Nicht umsonst wird exzessives Sammeln als Sammelleidenschaft bezeichnet. In unserer Serie „Im Sammelfieber“ stellen wir in losen Abständen Sammler und ihre Leidenschaften vor. Heute: Werner Roth, der ein Hobby hat, von dem...

→ mehr

Casting im Sparkassensaal für das Volksschauspiel

Wer wird Wallenstein?

Sebastian Kögel (9.v.r.) ist der neue Wallenstein im Volksstück, Sheila Pineda (7.v.r.) spielt das Ännchen und Sven Krämer (5.v.r.) den Sebisch. Den Ochsenwirt und dessen Tochter spielen Harald und Helena Franz (6.u.7.v.l.). Foto: Kempe-Russ

ALTDORF – Bester Laune beschlossen Karin Völkl und Regisseur Oliver Karbus das Casting im Sparkassensaal für das Volksschauspiel der Wallensteinfestspiele 2015. Es konnten so gut wie alle Rollen besetzt und viele Wünsche berücksichtigt werden. Karin Völkl konnte viele interessierte und engagierte...

→ mehr

Schulanfang für 1411 Jungen und Mädchen an 28 Grundschulen im Landkreis Nürnberger Land

Süßes für die Kinder und Rosen für die Mütter

NÜRNBERGER LAND – Für 1411 Jungen und Mädchen im Nürnberger Land gab es gestern große Schultüten - und damit Süßes zum Einstieg in den Ernst des Lebens. Heuer wurden deutlich mehr ABC-Schützen in den Grundschulen des Landkreises begrüßt als noch vor einem Jahr. Um fast sieben Prozent stieg die Zahl...

→ mehr

Die Ferien sind vorbei

Erster Schultag für über 1400 Kinder

NÜRNBERGER LAND — Für exakt 1411 Kinder im Nürnberger Land hat heute die Schule begonnen. Die ABC-Schützen wurden vielerorts von älteren Schülern begrüßt – mit Liedern und Gedichten.

→ mehr

Arbeiten an der Lederesmühle haben begonnen

Mindestens zwei Jahre wird saniert

ALTDORF – Der „Schandfleck“ Lederesmühle wird bald der Vergangenheit angehören! Die Verantwortlichen hoffen, dass in spätestens zwei Jahren an dieser Stelle ein Gebäude wiedererstanden ist, das der Stadt alle Ehre macht. Billig wird es nicht, das weiß man und so war die Sanierung nicht...

→ mehr

Neuer zweigruppiger Kindergarten am Walburgisheim

Bedarf steigt weiter

Das ehemalige Schwesternwohnhaus am Walburgisheim wird zum Kindergarten.

FEUCHT – Einstimmig hat der Sozial- und Kulturausschuss dem Marktgemeinderat empfohlen dem Umbau und der geplanten Erweiterung des ehemaligen Schwesternwohnhauses am Walburgisheim zur Aufnahme von zwei Kindergartengruppen grundsätzlich zuzustimmen, Für die neue Kindergarteneinrichtung unter...

→ mehr

Alles wurde selbst gemacht

Ein tolles Oxxnfestival

Grandioses Finale am Freitag: Farnbach&Spieß, Giftwood und Wollmond gemeinsam auf der Bühne.Foto: Spieß

RASCH – Das Festival wurde von den Männern der „ersten Stunde“, der Band Rock4 eröffnet, bodenständig – passend zur Festivalidee. Sie lieferten ein Warm-up mit Coverversionen von Hits aus den 70er, 80er und 90er Jahren. Den ersten Höhepunkt in Rasch lieferte das Gitarrenduo Farnbach & Spieß am...

→ mehr

Vorbereitungen der Vereine nicht umsonst – Die 13. Auflage der Veranstaltung

Sonnenschein zum Marktplatzfestauftakt

Bürgermeister Lang freute sich mit Altbürgermeister Alfred Allgeyer und dem langjährigen 2. Bürgermeister Hans Lenz (rechts) über den Besuch von Günter Böllhuber (l.) und Altbürgermeister Franz Dopf (2.v.l.) aus der Partnergemeinde Wartberg.

LEINBURG – Wer hätte das nach fast eineinhalb Tagen Dauerregen gedacht: pünktlich zum Auftakt des 13. Leinburger Marktplatzfestes blinzelte sogar die Sonne aus den grauen Wolken. Aufatmen bei den Verantwortlichen der Vereine, die kurzzeitig sogar an eine Absage gedacht hatten, dann aber doch mit...

→ mehr

Bildergalerien - Fotostrecken >>

Volle Schultüten, aufgeregter Nachwuchs

Über 1400 Erstklässer im Nürnberger Land – und hier die besten Fotos aus dem PZ-Verbreitungsebiet

Bunter Blumenfest-Korso trotzt dem Regen

Die Röthenbacher haben sich nicht aufhalten lassen: Bei der 76. Auflage des Blumenfests zogen 25 Wagen durch die Stadt.

300 Jahre Pfeifferhütte

Jung und Alt kamen auf ihre Kosten beim Jubiläumsfest in Pfeifferhütte. Hier die schönsten Bilder.

17 Bands rockten beim Misty Mountain Festival

17 Bands sorgten beim Misty Mountain Festival am Flugplatz in Lillinghof für Stimmung. Wir haben die besten Bilder.



Vereinsnachrichten

Mit diesem Formular können Sie schnell und unkompliziert Vereinsnachrichten für den Boten aufgeben:

Download als PDF-Dokument (benötigt den Acrobat-Reader, kann per E-Mail an den Verlag gesendet werden)

Wirtschaftsbeilage
NAchrichten aus Nürnberg & Franken

Hier geht es zum Veranstaltungskalender


Link zur Startseite Der Bote Link zur Startseite Pegnitz-Zeitung Link zur Startseite Hersbrucker Zeitung Link zur Homepage N-land.de