RSS-FeedsAnzeigenIhre ZeitungGemeindenKontaktImpressumSitemap
Tierheim Feucht erneut ausgezeichnet

Auszeichnung für Kampf gegen illegalen Welpenhandel

Den Sonderpreis „Tierrettung“ nahmen Ulrike Lang (mit Rose) und Herbert Sauerer (mit Urkunde) vom Tierheim Feucht – Tierhilfe Nürnberg entgegen. Es gratulierten (v.l.n.r.) Kerstin Schmidt von der FUNK UHR, Chiara Bröker von Pedigree/Whiskas, Tierschutzbotschafterin Stefanie Hertel, Sabine Soyke von Pedigree/Whiskas und der Präsident des Deutschen Tierschutzbundes, Thomas Schröder.Foto: Nolöte-PR

FEUCHT – Der illegale Welpenhandel hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen – und zu großen Belastungen von zahlreichen Tierheimen geführt. Jetzt wurden fünf Vereine im Rahmen des 10. Deutschen Tierschutzpreises für ihr besonderes Engagement in der Sonderkategorie „Tierrettung“ ausgezeichnet. Getragen wurde die Veranstaltung vom Deutschen Tierschutzbund zusammen mit der Zeitschrift FUNK UHR und den Marken Pedigree und Whiskas.

→ mehr
Andenken an die Ehrenbürger wird hochgehalten

Drei Ehrengräber

Auch die Grabstätte von Ehrenbürger Professor Hermann Oberth am neuen Friedhof ist ein Ehrengrab.

Am Samstag, 1. November, feiern Katholiken das Hochfest Allerheiligen und gedenken dabei aller Menschen, die in der Kirche als Heilige verehrt werden. Das Fest Allerseelen am Sonntag, 2. November, ist dem Gedächtnis aller Verstorbenen gewidmet. Vielerorts versammeln sich die Gläubigen bereits am...

→ mehr

Weitere Wohngruppen für unbegleitete Mindejährige

Neue Schutzstelle für junge Flüchtlinge

Die Räumlichkeiten des Jugendhilfezetrums in Rummelsberg werden in diesen Tagen von zwei Gruppen mit jungen Asylsuchenden bezogen, die ohne Begleitung ihrer Eltern nach Deutschland kamen. Foto: Spandler

RUMMELSBERG – Im Schwarzenbrucker Ortsteil Rummelsberg entstehen zwei neue Wohngruppen für minderjährige Flüchtlinge, die ohne Eltern nach Deutschland gekommen sind. Innerhalb kurzer Zeit hat die Jugendhilfe der Rummelsberger Diakonie ein erstes Team gebildet. In diesen Tagen werden die...

→ mehr

Ehemaliges Schullandheim im Gespräch

Ideale Unterkunft für junge Flüchtlinge

Hier könnten junge Menschen nach oft abenteuerlicher und lebensgefährlicher Flucht zur Ruhe kommen: Das ehemalige Schullandheim steht seit eineinhalb Jahren leer und wäre eine ideale Unterkunft.

PFEIFFERHÜTTE – Die Gemeinde Schwarzenbruck engagiert sich erneut in Sachen Asylbewerberunterbringung. Wie bereits im Ortsteil Rummelsberg könnten nun bald auch im ehemaligen Schullandheim in Pfeifferhütte unbegleitete, minderjährige Jugendliche aufgenommen werden. Perfekt ist die Sache noch nicht,...

→ mehr

Fördergemeinschaft Burg Burgthann auf der Consumenta

Lebendiges Museum lockte

Die Juniorengarde der Hillaritas aus Lauf tanzte gestern auf der Showbühne.

NÜRNBERGER LAND – Auf der Burgthanner Burg sind bekanntlich derzeit wegen Sanierungsarbeiten die Türen des Museums geschlossen, was aber nicht heißt, dass die Fördergemeinschaft Burg Burgthann e.V. nicht aktiv ist. Bereits jetzt betreibt man Werbung für die Wiedereröffnung.

→ mehr

Polizei übergibt Preise an Teilnehmer

Gewinnspiel für Sicherheit

Polizeichef Martin Kupka (links) und sein Vertreter Siegfried Walbert (rechts) übergaben die Preise an Klaus Wagner aus Nürnberg, die Familie Bernhardt aus Altenthann und Katharina Sander aus Mimberg. Foto: Blinten

ALTDORF/WINKELHAID – Fahrräder, Lichtanlagen für Drahtesel, Fahrradhelme und vieles mehr gab es zu gewinnen beim Gewinnspiel der Polizei zur diesjährigen Sicherheitsaktion „Vernunft kommt an“. Beim Tag der Regionen war die Altdorfer Polizei mit einem Info-Stand in Winkelhaid präsent, hier füllten...

→ mehr

Landkreis präsentiert sich auf der Consumenta

Das Beste aus der Region

Bernd Kriegisch vom Glas-Stadl zeigt Landrat Kroder das Glas-Brechen. Foto: S. Fuchs

NÜRNBERG/HERSBRUCK - Der Landkreis Nürnberger Land präsentiert sich bei der Consumenta mit einem eigenen Stand - ein echtes Gemeinschaftsprojekt in Kooperation mit Unternehmen, Sozialverbänden und Vereinen, wie Landrat Armin Kroder bei seinem Besuch am Eröffnungstag betonte. Daneben bieten in den...

→ mehr

Turm von Herz Jesu ist marode

Glocken sollen bald wieder läuten

Der Turm muss saniert werden, bevor die Glocken wieder läuten, aber es fehlt noch Geld. Foto: Spandler

FEUCHT – Schon seit längerer Zeit vermisst man das Läuten der Glocken der Herz-Jesu-Kirche in Feucht. Der Grund dafür ist nicht allen bekannt. Im Rahmen einer Überprüfung im vergangenen Jahr wurde festgestellt, dass der Glockenstuhl marode ist. Aus Sicherheitsgründen durften ab diesem Zeitpunkt die...

→ mehr

Einweihung des Schulteichs am Leibniz-Gymnasium

Schüler krempelten die Ärmel hoch

Die Schüler des P-Seminars, Sponsoren und Förderer, Lehrkräfte, die Schulleitung sowie Eltern am Schulteich, den die Schüler mit eigenen Händen angelegt haben. Foto: Degenhardt

ALTDORF – Zur Einweihung des Schulteiches des Leibniz-Gymnasiums kamen zahlreiche Gäste, Schüler und Förderer des Projekts. Mithilfe von Schautafeln erläuterten die Schüler des P-Seminars den Anwesenden, was sie in einem Jahr auf die Beine gestellt haben.

→ mehr

Feuchter hilft seit Jahren ehrenamtlich bei der Tafel

Die Geschichte des Gerhard Hampl

Gerhard Hampl zeigt im Kühlraum die Wurstverschnitte, die die Metzgereien nicht mehr verkaufen. Gäbe es die Tafel nicht, würden viel mehr Lebensmittel weggeworfen.Foto: Degenhardt

FEUCHT – Am 23. November vor 15 Jahren wurde die Nürnberger Land Tafel gegründet. Aus diesem Grund hat der Bote mit dem Vorsitzenden Gerhard Hampl gesprochen über ein gerechtes Verteilungssystem und eine egoistische Gesellschaft.

→ mehr

Feuer im Drosselweg mit sieben Verletzten

Brandursache: Feuerteufel oder Unfall?

Schnell griffen die Flammen auf das Wohnhaus über, der Schaden ist beträchtlich, die Inneneinrichtung wurde durch Löschwasser in Mitleidenschaft gezogen. Foto: Spandler

WINKELHAID - Diese Geburtstagsfeier wird ein 26-jähriger Winkelhaider so schnell nicht vergessen: Am frühen Samstagmorgen, als die Feier noch in vollem Gange war, brach auf dem Grundstück seines Elternhauses im Drosselweg ein Brand aus. Sieben Personen erlitten leichte Verletzungen. Am gestrigen...

→ mehr

Bildergalerien - Fotostrecken >>

Neue Musikschule und Kunigunden-Kita in Lauf

Virtueller Rundgang durch den neuen Gebäudekomplex aus Musikschule und Kunigunden-Kindertagesstätte in Lauf.

Schnaittacher Herbstmarkt lockte die Massen

Bei herrlichem Herbstwetter strömten wieder Tausende zum Schnaittacher Herbstmarkt. Die besten Bilder gibt es hier.

Tag der Regionen in Winkelhaid

Strahlender Sonnenschein lockte zahlreiche Besucher zum Tag der Regionen nach Winkelhaid. Wir haben die schönsten Bilder für Sie.

Klettercup in Altdorf

Der Klettercup des DAV in der Kletterhalle Kunstgriff lockte zahlreiche Sportler an. Hier die schönsten Bilder



Vereinsnachrichten

Mit diesem Formular können Sie schnell und unkompliziert Vereinsnachrichten für den Boten aufgeben:

Download als PDF-Dokument (benötigt den Acrobat-Reader, kann per E-Mail an den Verlag gesendet werden)

Wirtschaftsbeilage
NAchrichten aus Nürnberg & Franken

Hier geht es zum Veranstaltungskalender


Link zur Startseite Der Bote Link zur Startseite Pegnitz-Zeitung Link zur Startseite Hersbrucker Zeitung Link zur Homepage N-land.de