SUSPA GmbH: Sicherheit und Komfort durch Produkte aus Altdorf

In der Automobilbranche sorgen Produkte von SUSPA, wie zum Beispiel Spoiler, für Komfort und Sicherheit. | Foto: SUSPA2021/07/WB-21-suspa-02.jpg

SUSPA produziert lokal und agiert global

SUSPA gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Gasfedern, Dämpfern, Sicherheits-, Verstell- und Schließsystemen. Insbesondere bei den Waschmaschinendämpfern und verstellbaren Dämpfern für Nutzfahrzeugsitze ist SUSPA seit vielen Jahren weltweiter Markt- und Innovationsführer.

SUSPA entwickelt, produziert und verkauft Produkte in vier Geschäftsbereichen: Die Hälfte des Umsatzes erwirtschaftet SUSPA im Geschäftsbereich Gasfedern und Hydraulikdämpfer. SUSPA produziert die unterschiedlichen Produkte an vielen internationalen Standorten in Europa, Asien und Nordamerika. Die wesentlichen Kunden sind europäische und asiatische Automobilhersteller, Zulieferbetriebe von Nutzfahrzeugsitzen sowie viele industrielle Branchen.

Im Geschäftsbereich für Waschmaschinendämpfer ist SUSPA Weltmarktführer mit einem Marktanteil von rund 50 Prozent für Frontlader-Waschmaschinen für Haushalt und industrielle Großmaschinen sowie auch Produkte für die in den USA typischen Toplader-Maschinen. Kunden sind praktisch alle großen Hersteller von Waschmaschinen aus Europa, Asien und den USA.

Im Geschäftsbereich Powered Applications stellt SUSPA verstellbare Spoiler für die namhaften Premium-Pkw-Hersteller her. Darüber hinaus entwickelt SUSPA Höhenverstellsysteme für Schreibtische und verschiedenste Anwendungen in Industrie und Gesundheitswesen. Im Geschäftsbereich Crash-Management entwickelt SUSPA Crash-Elemente, die die Aufprallenergie bei einem Zusammenstoß in kontrollierte Verformung umwandeln, um größeren Schaden an Insassen und Fahrzeug zu vermeiden. SUSPAs Kunden sind auch hier eher Premium-Hersteller mit hochwertigen Fahrzeugen, für die wir auch ein Crash-Element für die Lenksäule verschiedener Baureihen liefern.

Elektrische Höhenverstellungen von Schreibtischen ermöglichen einen komfortablen Wechsel zwischen Sitz- und Stehposition, auch im Homeoffice. | Foto: SUSPA2021/07/WB-21-suspa-01.jpg

Hauptsitz ist in Altdorf b. Nürnberg mit Zentralbereichen und zwei Produktionswerken. Hier und auch im anderen deutschen Werk in Sulzbach-Rosenberg sind die Entwicklungsabteilungen aller vier Geschäftsbereiche weltweit konzentriert. Darüber hinaus fertigt das Unternehmen in Europa in Tschechien (Bor). In Asien ist SUSPA vor Ort in China (Nanjing) sowie Indien (Chennai und Sanand) und in den USA (Grand Rapids). Die Standorte in Asien und den USA fertigen und verkaufen die Produkte hauptsächlich für die lokalen Märkte in Asien und Amerika.

Die gewünschte Funktionalität kann mit Produkten von SUSPA recht preisgünstig erzielt werden. Durch den Trend zu mehr Sicherheit, Komfort und Ergonomie in den Industrieländern sowie die immer größer werdende Mittelschicht etwa in China wird das Anwendungsspektrum der Produkte von SUSPA größer. Dabei sind die Produkte für den Endverbraucher weitestgehend unsichtbar, garantieren aber höchsten Komfort und werden den hohen Ansprüchen der Kunden gerecht. „Jeder von uns nutzt ein Produkt von SUSPA im Haushalt und genießt dessen Funktionalität, ohne es zu wissen“, erklärt der Geschäftsführer Oliver Gold. „Unser unternehmerisches Handeln orientiert sich an Fortschritt, Nutzen und Nachhaltigkeit. Die Basis dafür ist die Kompetenz unseres gesamten globalen Teams und die gegenseitige Wertschätzung, die unser Handeln und unsere Kommunikation innerhalb der ‚SUSPA Familie‘ und mit unseren Geschäftspartnern bestimmt.“

Foto: SUSPA2021/07/WB-21-suspa-03.jpg

SUSPA GmbH
Mühlweg 33 – 90518 Altdorf
www.suspa.com

Weitere Unternehmen:

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren