Aktion des Forums

Die Reichenschwander Geschäfte kennenlernen

So sieht der Flyer zum Event aus. | Foto: Forum Reichenschwand2021/10/ForumCup.jpg

REICHENSCHWAND – Wer kennt schon alle Gewerbetreibenden in seiner Gemeinde – wohl keiner. Daher mangelt es meist auch an der Wertschätzung dessen, was eigentlich vor Ort vorhanden ist. Das „Forum Reichenschwander Geschäftsleute“ will das mit einer Art Rallye durchs Dorf ändern.

Die Idee dazu hatten Vorsitzende Heike Barkowski und ihre Mitstreiter im Zuge der Umwandlung des Forums in einen Verein. Damals war der Gedanke, dass Bürger und Gäste die Mitglieder entdecken und kennenlernen können, wenn sich diese vor ihrer jeweiligen Haus- oder Ladentür präsentieren.

Nun ist das Konzept ausgereift und der Termin am Freitag, 8. Oktober, von 14 bis 18 Uhr sowie am Samstag, 9. Oktober, von 10 bis 13 Uhr steht. In dieser Zeit warten 16 unterschiedliche Unternehmen auf neugierige Besucher. Damit man weiß, welche das sind, hat das Forum extra einen Flyer mit Dorf-Route entworfen. Und der Zettel kann noch mehr.

Heimatgutschein als Preis

Er verspricht die Chance auf Gewinne. „An jedem Standort gibt es ein Puzzleteil“, erklärt Barkowski. Die 16 Teile müssen auf den Flyer geklebt werden; ist das geschehen, kann man ihn bis 11. Oktober bei einem der 16 Geschäfte abgeben, um an einer Verlosung teilzunehmen. Jeder Gewerbetreibende wird dafür einen Preis stellen; Hauptgewinn wird ein Heimatgutschein über 50 Euro sein, verrät die Vorsitzende. Beim Rest dürfe man sich überraschen lassen.

Und auch wer bei der Ziehung leer ausgeht, kann sich freuen: Ab 18. Oktober kann jeder Teilnehmer ein kleines Präsent in der Reichenschwander Post abholen. Mit der geschenkten Tasche lässt sich dann gleich direkt im Ort einkaufen.

Nichts Neues verpassen! - Newsletter abonnieren