Lade Veranstaltungen

CORONA-PANDEMIE

Veranstaltungen und Versammlungen sind derzeit landesweit untersagt. Diese Regelung gilt bis einschließlich 19. April. Daher verzichten wir auf die Aktualisierung unseres Veranstaltungskalenders.

Wissenschaft macht Schule: „Wasserstoff: das Energiesystem der Zukunft“

Februar 2020

Wissenschaft macht Schule: „Wasserstoff: das Energiesystem der Zukunft“

Zur Reduktion der CO2-Emission machen Elektroautos mit Batteriespeicher nur bei rein regenerativer Elektrizitätsversorgung einen Sinn. Als Alternative bietet sich der Einsatz von Wasserstoff an, da bei seiner Verbrennung nur Wasser als Produkt anfällt. Um das Gefährdungspotential von höchsten Drücken (700 bar) oder tiefsten Temperaturen (-253 °C) zu senken, haben die Erlanger Forscher Arlt, Schlücker, Teichmann und Wasserscheid ein System entwickelt, bei dem Wasserstoff in einer Flüssigkeit bei Umgebungstemperaturen aufbewahrt wird (Liquid Organic Hydrogen Carrier). In einem Liter Flüssigkeit sind ungefähr 700 L Wasserstoffgas gespeichert, die Speicherung ist folglich energiedicht. Die Trägerflüssigkeit, der LOHC, wird nicht verbraucht sondern wiederholt be-und entladen.Bis heute konnte sich Deutschland nicht energetisch selbst versorgen. Das wird auch so bleiben. Wenn man sich vom fossilen Energiesystem verabschiedet, muss das neue System ebenso leicht verteilbar und insbesondere importierbar sein. Da bieten sich nur Flüssigkeiten wie LOHC an. Im Vortrag werden Anwendungsbeispiele gezeigt.

Details

Datum:
19. Februar
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

CJT-Gymnasium, Mensa
Hardtstr. 37
Lauf + Google Karte
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

Veranstalter

CJT Gymnasium Lauf