Lade Veranstaltungen

Trialog zum Thema Essstörungen

April 2018

Trialog zum Thema Essstörungen

Dahinter verbirgt sich ein Erfahrungs- und Wissensaustausch zwischen Betroffenen, Angehörigen und Fachleuten. Er führt zum gegenseitigem Verstehen und ermöglicht durch den Perspektivenwechsel neue Lösungswege für den Alltag, motiviert Neues zu probieren oder noch Mal anders an die Sache ran zu gehen.

Betroffene  sind Experten in eigener Sache und geben Einblicke in das eigene Leben und die Krankheit / Problem / Situation.

Angehörige haben eine wichtige Funktion bei der Alltagsbewältigung und

können hier die eigenen Sorgen, Ängste und Nöte einmal frei aussprechen und Fragen stellen.

Fachleute bringen ihr professionelles Know-How ein, erläutern wissenschaftliche Aspekte und komplettieren damit das Erfahrungswissen.

Am Dienstag, den 17. April 2018 um 19 Uhr gibt es im Gymnasium Lauf als Begleitveranstaltung zur Ausstellung „Klang meines Körpers“ ein Trialoggespräch zum Thema Essstörungen. Brigitte Bakalov von Kiss Nbg. Land und Frau Christa Gertshauser vom Gesundheitsamt Nbg. Land sorgen für die Moderation und einen geschützten Rahmen. Interessierte Betroffene, Angehörige und Fachleute sind herzlich zum Austausch eingeladen. Keine Anmeldung notwendig. Nähere Info unter T. 09151- 90 844 94

Details

Datum:
17. April
Zeit:
19:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

CJT Gymnasium
Hardtstr. 37
Lauf

Veranstalter

CJT Gymnasium Lauf