Lade Veranstaltungen

Musik in Scheune und Kapelle: Neujahrskonzert mit Schwander-Goltz-Kandert-Trio aus Würzburg

Januar 2019

Musik in Scheune und Kapelle: Neujahrskonzert mit Schwander-Goltz-Kandert-Trio aus Würzburg

Das Trio um den Saxofonisten Rainer Schwander, den Gitarristen Bernhard von der Goltz und den Percussionisten Helmut Kandert nimmt uns in ihrem Programm „Osaka – Namibia – Würzburg“ mit auf eine musikalische Reise um die Welt. Schwungvolle Rhythmen, ruhige, lyrische Balladen und jazzige Klänge! Es besteht freie Platzwahl. Bitte finden Sie sich rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung ein. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, wir freuen uns über großzügige Spenden. Aufgrund der eingeschränkten Parkmöglichkeiten rund um das Institutsgelände bitten wir Sie, die Parkplätze am Bahnhofsgelände zu benutzen: • auf der Hauptstraße/B 14 bei der AGIP-Tankstelle in Richtung Bahnhof abbiegen und der schmalen Bahnhofstraße durch den Wald Richtung Rückersdorfer Bahnhof folgen, dort auf dem Parkplatz für Gäste der Blindeninstitutsstiftung parken, • Treppenaufgang zur Fußgängerbrücke über die Eisenbahngleise nehmen und links in den Dachsbergweg abbiegen, der über den Mitarbeiter-Parkplatz* zur Pforte des Blindeninstituts führt.

Details

Datum:
12. Januar
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Blindeninstitut Rückersdorf
Dachsbergweg 1
Rückersdorf + Google Karte