Lade Veranstaltungen

Hans-Günther Brodmann Quartett im Haus der Musik Unterferrieden

Februar 2020

Hans-Günther Brodmann Quartett im Haus der Musik Unterferrieden

2020/01/1574338935.jpg2020/01/1574338935.jpg
Im ersten Teil des Abends aber stehen die fünf Kompositionen des Albums „Crescent“ auf dem Programm. Coltrane hat „Crescent“ ein halbes Jahr vor „A Love Supreme“ eingespielt. Musik, die in ihrer Schönheit und Dramaturgie vom ersten bis zum letzten Ton fasziniert. Dabei behält Brodmann die Reihenfolge des Original Albums bei und spielt sie als zusammenhängende Suite im Wechselspiel von unter die Haut gehenden Balladen und expressiven Ausbrüchen.
Im zweiten Teil folgt die Suite „A Love Supreme“ mit ihren vier Sätzen, und auch hier wird das Prinzip Spannung und Auflösung deutlich: schwebende Klänge auf den Becken, ein mantraartig repetiertes Bass-Motiv und aufwühlende Saxofon-Phrasen. Natürlich wird Coltranes Musik nicht im Sinne einer „klassischen“ Interpretation Ton für Ton nachgespielt. Die Themen werden fortgeführt und weiterentwickelt, Stimmungen und individuelle Auffassungen der einzelnen Musiker fließen ein, aber Botschaft und Geist des Originals bleiben erhalten – Coltranes Musik als Medium für menschliches Empfinden wie Respekt, Würde und Hoffnung.

Details

Datum:
15. Februar
Zeit:
20:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Haus der Musik, Unterferrieden
Lindelburger Straße 9
Burgthann-Unterferrieden
Telefon:
09183 903040
Website:
http://www.mufo-burgthann.de/
Bitte klicken Sie unten stehenden Button, um die interaktive Google Map anzuzeigen. Dabei werden personenbezogene Daten an Google übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte anzeigen

Veranstalter

Jazz- und Kulturverein Burgthann e. V.
Telefon:
0174/9662713
E-Mail:
steinmetz@jazz-und-kulturverein.de
Website:
www.jazzinderburg.com