Lade Veranstaltungen

Claus von Wagner – Theorie der feinen Menschen

November 2017

Claus von Wagner – Theorie der feinen Menschen

CVW2012_16

2016/12/CVW2012_16.jpg2016/12/CVW2012_16.jpg

1. Preisträger des Dieter Hildebrandt-Preises 2016
Deutscher Fernsehpreis 2016 für DIE ANSTALT im ZDF
CLAUS von WAGNER
Theorie der feinen Menschen
Donnerstag, 16. November 2017 Röthenbach/Pegnitz Karl- Diehl-Halle 20 Uhr

Wer Claus von Wagner auf der Bühne sieht, weiß: das wird auf keinen Fall ein normaler Kabarettabend. Claus von Wagner ist so, wie sich Bertold Brecht und Loriot in einer durch-
zechten Nacht ihren Schwiegersohn vorgestellt hätten. Was ihn so anders macht? Die Tat-
sache, dass er die Intelligenz seiner Zuschauer ernst nimmt. Bei allem Spaß. Die Kunst des
Claus von Wagner ist es sich höchst amüsant zu wundern. Er hat da zum Beispiel dieses großartige Buch entdeckt, in dem steht, dass der „Räuberbaron des Mittelalters zum Finanz-
magnaten der Gegenwart“ geworden ist. Die Schwarte ist von 1899.
Theorie der feinen Menschen ist eine Erzählung aus dem tiefen Inneren unserer feinen Gesellschaft. Sie handelt vom Kampf ums Prestige, Business-Punks und Wirtschafts-
verbrechen. Eine epische Geschichte von Verrat, Familie und Geld.
Als hätte Shakespeare ein Praktikum bei der Deutschen Bank absolviert und aus Verzweiflung darüber eine Komödie geschrieben.

Das ist vom Allerfeinsten des aktuellen Kabarett – Angebots. Südkurier

Verbilligte Karten gibt es im Vorverkauf bei: Kulturamt und Schreibwaren Heger in Röthenbach/Pegnitz,
Pegnitz-Zeitung, Hersbrucker Zeitung, Neumarkter Nachrichten, Ticketshop in der Sparkasse Neumarkt,
Der Bote in Altdorf und Feucht, Der Ofenladen in Altdorf – Ludersheim, Ticketshop in Wendelstein,
Schwabacher Tagblatt, Nürnberger Nachrichten, K 4, U 1, bei allen angeschlossenen Zeitungen im Verbreitungsgebiet der Nürnberger Nachrichten, sowie im Internet bei Reservix und AD-ticket;

Örtliche Durchführung: P. Phenn in Zusammenarbeit mit der VHS Röthenbach/Pegnitz

Details

Datum:
16. November
Zeit:
20:00 - 23:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Karl-Diehl-Halle
Geschw.-Scholl-Platz 2
Röthenbach,90552DE
+ Google Karte